Jump to Navigation

Ian Manook

Der Mongole - Das Grab in der Steppe

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 15 €

Verlag: Blanvalet

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Auch als versierter Krimileser verirrt man sich eher selten in die Mongolei. Infolgedessen ist allein das Setting von Ian Manooks in Frankreich hochgelobtem Krimidebüt schon außerordentlich reizvoll. Wer sich darauf einlässt, wird belohnt. Manook hat einen vom Übersetzer Wolfgang Seidel gut übertragenen lockeren, bisweilen fast flapsigen Erzählstil, der aber zur Stimme des Ermittlers Yeruldelgger ausgezeichnet passt. Der Kommissar ist eine klassische vom Leben gezeichnete und seiner Existenz ein wenig überdrüssige Figur, die sich jedoch von den zwei Fällen, die zunächst nicht zueinander zu gehören scheinen, packen lässt und dann hartnäckig die Ermittlungen vorantreibt. Kurzweilig zu lesen auch durch die kleinteilige Kapitelstruktur, die mit einer netten Idee aufwartet: Jede Kapitelüberschrift findet sich im jeweils letzten Satz des Kapitels wieder, sodass der Leser schon am Anfang darüber spekulieren kann, wie wohl der Cliffhanger ins nächste Kapitel aussehen wird. Nebenbei erfährt der Leser auch Details über Leben, Politik und Gesellschaft in der heutigen Mongolei. Wer also einen Krimi lockeren Stils bevorzugt, hat hier ein interessantes Gesamtpaket, das zu lesen sich wirklich lohnt.

(ct)

Kurzbeschreibung

Kommissar Yeruldelgger hat selten gute Tage, aber heute ist ein besonders schlechter: Erst wird in der mongolischen Steppe die Leiche eines kleinen Mädchens gefunden, tief in der Erde vergraben auf seinem Dreirad. Kurz danach entdeckt man in der Hauptstadt die entstellten Leichen chinesischer Geschäftsleute. Zwei Fälle, die Kommissar Yeruldelgger vor ein Rätsel stellen. Er ahnt noch nicht, dass die Verbrechen zusammenhängen. Und dass sie Teil eines perfiden Plans sind, der Jahre zuvor sein Leben fast zerstört hat – und ihm jetzt das wenige zu nehmen droht, das ihm noch geblieben ist ...


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko