Jump to Navigation

Max Annas

Morduntersuchungskommission

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 20 €

Verlag: Rowohlt

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

DDR 1983: An den Gleisen nahe Jena wird die Leiche eines afrikanischen Mannes gefunden, dessen Kopf und Hände schlimm zugerichtet sind. Die Morduntersuchungskommission Gera ermittelt. Allerdings sind nicht alle so engagiert wie Oberleutnant Otto Castorp, gleich zu Beginn verordnet der Leiter der MUK, dass nur indirekt befragt werden darf. Es soll ja in den "Brüderstaaten" keiner wissen, dass in der DDR so etwas passieren kann. Und der Westen schon gar nicht. Gemeint ist ein rassistisches Motiv, das schließlich als Arbeitsunfall verschleiert wird. Trotz anderer Fälle und dem wachsamen Auge des MfS sucht Castorp weiter nach den Tätern. Diese Geschichte lehnt sich an das reale Schicksal Manuel Diogos an, der einer von rund 20?000 Mosambikanern war, der in der DDR unter ungerechten Bedingungen arbeitete, bis er 1986 getötet wurde. Rassistisch motivierte Übergriffe auf ausländische Arbeiter in der DDR sind zu einem großen Teil bis heute nicht aufgeklärt. Annas, der klar und schnörkellos, fast dokumentarisch die Ereignisse durch Castorps Augen umreißt, beschwört eine realistische, graue Atmosphäre. Oder eher beige, wie der Sumpf, in dem ungebetene Ergebnisse versickern.

(md)

Kurzbeschreibung

Der erste große Kriminalroman, der in der DDR spielt. An einer Bahnstrecke nahe Jena wird 1983 eine entstellte Leiche gefunden. Wie ist der junge Mosambikaner zu Tode gekommen? Oberleutnant Otto Castorp von der Morduntersuchungskommission Gera sucht Zeugen und stößt auf Schweigen. Doch Indizien weisen auf ein rassistisches Verbrechen. Als sich dies nicht länger übersehen lässt, werden die Ermittlungen auf Weisung von oben eingestellt. Denn so ein Mord ist in der DDR nicht vorstellbar. Also ermittelt Otto Castorp auf eigene Faust weiter. Und wird dabei beobachtet. Ein eminent politisches Buch nach einem historischen Fall.


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko