Jump to Navigation
Der Cimarrón

Miguel Barnet

Der Cimarrón

BIOGRAFIEN

Gelesen von David Gerlach

Informationen: Lesung, 223 Minuten, 3 CDs, 21.9 €

Verlag: Tropical Music

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Als Esteban Montejo dem Ethnologen Miguel Barnet 1963 seine Lebensgeschichte erzählte, war der Afro-Kubaner 104 Jahre alt. 1859 wurde Montejo als Sklave geboren. Seine Eltern lernte er nie kennen, da deren Herr ihn noch als Baby verkaufte. Er wuchs in den Sklavenbaracken einer Zuckerrohrplantage auf, mit harter Arbeit und grausamen Strafen, aber auch mit den magischen Geschichten der alten Afrikaner. Als Jugendlicher floh er in die Wälder und lebte dort fern menschlicher Gesellschaft als "entlaufener Sklave", als Cimarrón. Nach der Aufhebung der Sklaverei kehrte Montejo in die Zivilisation zurück und musste feststellen, dass das Leben der schwarzen Kubaner zwar freier, aber keineswegs gerechter geworden war.
Montejo erzählt, wie alte Männer erzählen: Jede Erinnerung ruft andere hervor. Beschreibungen des Alltags auf den Plantagen wechseln sich ab mit Kriegserinnerungen und Geschichten von Magie, Geistern und lebenden Toten. Wo nötig, untermalt Claus Schreiner die Schilderungen mit Musikbeispielen. David Gerlachs brüchige, warme Stimme und einfühlsame Interpretation vermittelt dem Hörer das Gefühl, dem alten Mann gegenüber zu sitzen. Das aufwändig gestaltete Booklet enthält einen Aufsatz Barnets zur Entstehung der Originalaufnahmen, Informationen zur kubanischen Geschichte und ein Glossar. 

(ed)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko