Jump to Navigation
The Time Traveler’s Wife

Audrey Niffenegger

The Time Traveler’s Wife

ENGLISH AUDIOBOOKS

Gelesen von William Hope, Lauren Lefkov

Informationen: gekürzte Lesung, 300 Minuten, 4 CDs, 27.99 €

Verlag: BBC Audiobooks

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Zeitreisen sind eigentlich Stoff utopischer Romane und finden daher kaum Einzug in die ernsthafte Literatur. Die Möglichkeiten, die sich aus ihnen ergeben, hat sich Audrey Niffenegger für ihren Debütroman zu Nutze gemacht und auf diese Weise nicht weniger als eine der ungewöhnlichsten Liebesgeschichten aller Zeiten geschaffen.
Henry trifft Clare auf einer seiner häufigen und ungewollten Zeitreisen, die ihn spontan aus seiner Istzeit reißen und ihn unkontrolliert (und nackt) in eine andere Zeit schicken. Sie ist noch ein Kind, doch wächst sie von da an mit dem Wissen um den Zeitreisenden auf, der sie fortan regelmäßig aufsucht. Beide wissen schnell, dass sie füreinander bestimmt sind. Der zeitliche Zufallsgenerator bringt hierbei die erstaunlichsten Alterskonstellationen zusammen und bricht so das Tableau von Liebe und Kennenlernen komplett auf.
Hope und Lefkov harmonieren sehr gut miteinander. Er entwirft einen Henry mit der kühlen Gelassenheit eines Wurzellosen, sie konzentriert sich bei ihrer Clare auf die Spontanität und Ungeduld der ewig Wartenden. Obwohl es Ihnen nicht immer gelingt, die in sich etwas repetetive Struktur immer wieder neu auszufüllen, so reifen doch beide glaubwürdig wie die Charaktere und ihre Liebe.

(ds)
Werbung

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko