Jump to Navigation
Der kleine Drache Hab-mich-lieb

Andrea Schwarz

Der kleine Drache Hab-mich-lieb

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Alexandra Maria Lara

Informationen: ungekürzte Lesung, 71 Minuten, 1 CDs, 17.95 €

Verlag: Herder Audio

Altersempfehlung: ab 7 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

"Ein Märchen für große Leute" steht auf dem Cover. Bei  der Aufnahme der gleichen Vorlage (ucello, 2004, gelesen von Susanne von Borsody) war es noch "Ein Märchen für kleine und große Leute". Was besser passt. Denn diese banal-unschuldige Erzählung dürfte aufgrund der Erzählweise vor allem dem Nachwuchs gefallen - wenngleich sich Erwachsene auch wiederfinden können. 
Der kleine Drache - eine "Sie", was beim Hören ungewöhnlich und amüsant ist - sucht Weggefährten und Spielkameraden. Leider erschreckt sie mit ihrem Anblick die anderen Tiere. Sie haben ja keine Ahnung, dass in dem Äußeren ein liebes Drachenmädchen steckt. Zum Glück trifft sie auf den weisen Zauberer Moya, von dem sie lernt, dass man zunächst einmal sich selber akzeptieren muss … 
Herder Audio setzt bei der Neuaufnahme des Märchens auf die Prominenz der Sprecherin. Beide Seiten der CD-Hülle ziert das attraktive Gesicht von Alexandra Maria Lara, das Booklet widmet ihrer Vita eine ganze Seite. Die Schauspielerin liest routiniert, mit deutlicher Aussprache und langsam genug auch für kleinere Kinder, ohne dabei jedoch wirklich bemerkenswert zu sein. Ihre Zuneigung für das Märchen und ein Lächeln auf den Lippen sind in ihrer angenehmen Stimme aber hörbar. Ein nettes Werk für kleine Leute, das die Großen gerne mithören werden. 

(bär)
Werbung

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko