Jump to Navigation
Der kleine dicke Ritter Oblong-Fitz-Oblong

Robert Bolt

Der kleine dicke Ritter Oblong-Fitz-Oblong

SPEZIAL

Gelesen von Sunnyi Melles, Michael Habeck, Rolf Boysen, Karl Lieffen

Informationen: Hörspiel, 230 Minuten, 3 CDs, 19.95 €

Verlag: Igel Records

Altersempfehlung: ab 6 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Mit seiner Tierliebe zu jedem Geschöpf – sogar Drachen und jeglichem Federvieh – treibt der mutige kleine Ritter seinen König und dessen Gefolge in den schieren Wahnsinn. Kein Wunder, dass er hinaus auf die landeseigene Insel geschickt wird, wo der böse Baron Bolligru alle Bewohner drangsaliert. Oblong aber zeigt, dass man mit Freundlichkeit und viel Grips weiter kommt als mit Zorn und Gewalt – und das erzählt ein wunderbares Hörspiel, das Kinder mit großem Spaß und auch einer Portion Spannung verfolgen. Die Produktion des Bayerischen Rundfunks – fast nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis – ist eine wahre Ohrenfreude, Regie und Sprecher sind erste Sahne. Schön ist auch ein Stelldichein legendärer Hörspiel-Stimmen.

(bw)

Kurzbeschreibung

Er ist mutig, klug und voller Zuversicht: Sir Oblong-Fitz-Oblong, der kleine dicke Ritter mit dem großen Herzen. Er wagt es, ganz allein gegen den bösen Baron Bolligru zu kämpfen und zeigt dabei, dass man mit Freundlichkeit, Ruhe und mit einer großen Portion Grips weiter kommt als mit Zorn und Gewalt.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko