Jump to Navigation
Nick Nase stellt eine Falle

Marjorie Weinman Sharmat

Nick Nase stellt eine Falle

SPEZIAL

Gelesen von Lorenzo Liebetanz, David Tegethoff, Cara Hegeler

Informationen: Hörspiel, 42 Minuten, 1 CDs, 9.95 €

Verlag: Igel Records

Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Es sind sogar zwei Folgen des knuffigen kleinen Detektivs: „Nick Nase stellt eine Falle / steigt auf einen Berg“. Rätselhaft sind beide Fälle, doch Nick lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Auch sein Hund Schnuffel, natürlich ebenfalls Detektiv, ist mit von der Partie. Für Kinder um die 5 Jahre sind die „unkomplizierten, einfach gestrickten“ Geschichten leicht zugänglich, doch ob sie sie spannend finden – das bezweifeln wir. Schade, fanden auch unsere beiden Testhörer, die ziemlich genau zur Zielgruppe gehören. Ebenso schade: Muss in einem Kinderhörspiel herablassend über ein Kind gelästert werden? Trotz alledem leichte Kost für Höranfänger – nett gespielt, ruhig und klar im Ausdruck, aber eben nicht spannungsgeladen.

(bw)

Kurzbeschreibung

Ich bin Nick Nase, der berühmte Detektiv. Mein Hund heißt Schnuffel und ist auch Detektiv. So (oder so ähnlich) beginnt Nick jeden Bericht über seinen letzten wichtigen Fall. Schnuffel besitzt die beste Spürhundenase der Welt. Gemeinsam klären sie rätselhafte Fälle.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko