Jump to Navigation
Die Kinderfrau

Petros Markaris

Die Kinderfrau

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Tommi Piper

Informationen: ungekürzte Lesung, 515 Minuten, 7 CDs, 29.9 €

Verlag: Diogenes

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Weil ihre Tochter Katarina nur standesamtlich geheiratet hat, verlassen der Athener Kommissar Kostas Charitos und seine Frau den heimischen „Krisenherd“ in Richtung Istanbul. Für Ablenkung sorgen nicht nur die Sehenswürdigkeiten der Stadt, sondern auch die anstrengenden Mitglieder der Reisegruppe, die Charitos nur schwer erträgt. In Istanbul wird er von einem Reisenden gefragt, ob eine etwa 90 Jahre alte Griechin, seine ehemalige Kinderfrau, mit im Bus gewesen sei. Charitos verneint, erfährt aber, dass jene Frau vor ihrer Abreise nach Istanbul ihren Bruder mit einer vergifteten Käsepitta ins Jenseits befördert hat. Charitos soll ermitteln.

Als eine Angehörige der griechischen Minderheit Istanbuls auf gleiche Weise ermordet wird, schaltet sich der türkische und in Esslingen geborene Kollege Murat ein. Durch das historisch bedingte Verhältnis zwischen Griechen und Türken misstrauen sich beide Polizisten – zunächst …

Zwar steht die Mörderin früh fest, doch den Reiz zieht dieses Hörbuch daraus, wie Markaris etwa den griechisch-türkischen Konflikt, die Minderheitenproblematik in Istanbul oder die höchst amüsante Konstellation der Reisegruppe beschreibt.

Tommi Piper liest ordentlich, färbt die Stimmen der Figuren nur leicht, aber ausreichend. Sein kerniges Timbre passt gut zur Ich-Erzählung des Kommissars.

(bär)

Kurzbeschreibung

Ein Fall für Kostas Charitos Was in Istanbul geschah, ist nun viele Jahrzehnte her. Und doch findet die neunzigjährige Kinderfrau keine Ruhe – sie hat noch alte Rechnungen zu begleichen. Kommissar Charitos folgt ihren Spuren: Sie führen nach ›Konstantinopel‹, in eine Vergangenheit mit zwei Gesichtern – einem schönen und einem hässlichen. Petros Markaris präsentiert mit ›Die Kinderfrau‹ einen Roman voll Nostalgie – sein bisher persönlichstes Buch.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Tommi Piper

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko