Jump to Navigation
Serie Krimi International - Folge 1 und 2

Ulrich Noller, Gök Senin, Merle Kröger

Serie Krimi International - Folge 1 und 2

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Matthias Kiel, Lilia Lehner, Hilmi Sözer

Informationen: Hörspiel, 138 Minuten, 2 CDs, 16.95 €

Verlag: Eichborn

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Murat Celik, einst Cop bei der Istanbuler Polizei, hat in der Türkei durch ein Erdbeben seine Familie verloren. Ein mysteriöser Anrufer behauptet, früher RAF-Mitglied und Geliebter von Celiks Mutter gewesen zu sein, und lockt Celik so nach Köln. Dort händigt er ihm ein Foto aus, das eine Gruppe Menschen zeigt - und stirbt. Celik nimmt Kontakt zur Tochter des Toten auf. Ines Pelzer arbeitet als Psychologin mit einer Gruppe Autisten zusammen. Als sich herausstellt, dass alle Personen auf dem Foto in Lebensgefahr schweben, machen sich Celik, Pelzer und die Autisten daran, den Hintergründen eines merkwürdigen Rachefeldzuges auf den Grund zu gehen. In Folge 2 geht es um einen Bollywood-Star, der in einen Mordfall auf Amrum verwickelt wird.

Die ersten beiden Episoden der sechsteiligen Hörspielreihe mit jeweils in sich abgeschlossenen Fällen wirken eher wie inszenierte Lesungen. Doch Matthias Kiel, der neben dem Erzähler gleich mehrere Rollen spricht, macht seine Sache sehr gut. Hilmi Sözer als Celik und Lilia Lehner als Pelzer wirken etwas kühl. Im Gegensatz zu den meisten Radiohörspielen lassen sich die Autoren erfreulicherweise Zeit, die Handlung und Figuren zu entwickeln. Auch sorgt die eigens komponierte, atmosphärisch stimmige Musik für angenehm ruhige Zwischentöne.

(cb)

Kurzbeschreibung

Ein türkischer Expolizist kommt nach Deutschland - Çelik wird zum Detektiv wider Willen. Zusammen mit der Psychologin Pelzer und einer Gruppe von Autisten klärt er ungewöhnliche Fälle auf. Das ist das Setting, aus dem sieben AutorInnen ihre Geschichte entwickeln: Çelik und Pelzer jagen einen Terroristenmörder, ermitteln im deutsch-indischen Bollywood-Milieu. Sie kraxeln in die Schweizer Alpen, treffen auf türkisch-kurdische Folteropfer. Sie gehen auf Nazischatz-Jagd in Köln und tauchen mit Berliner Polizeiveteranen in die Geschichte der 68er ein. Çelik und Pelzer werden zu einem unschlagbaren Team. Aber kommen sie auch hinter ihre eigenen Familiengeheimnisse?
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko