Jump to Navigation

Pierre Christin, Olivier Balez

Robert Moses

BILDER UND WELTEN

Informationen: , 17.9 €

Verlag: Carlsen

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

"Robert Moses konnte nicht fahren." Dieser Satz ist bezeichnend, weil er auf Moses' privilegierte Herkunft verweist: 1888 in eine großbürgerliche deutsch-jüdische Familie hineingeboren, hatte er stets über einen Fahrer verfügt. Und er birgt eine gewisse Ironie, denn Moses zeichnet als Stadtplaner für den Ausbau der Parkways verantwortlich und ließ die drei großen Brücken bauen, die die Stadt zusammenhalten. Doch, so Moses, "ich beglückwünsche diejenigen Köche, denen ein Omelett gelingt, ohne Eier aufzuschlagen." Eines der Viertel, deren Verelendung er in Kauf nahm, um seine Vision von der autogerechten Stadt zu verwirklichen, war die Bronx. Christin und Balez erzählen die Geschichte des umstrittenen Genies in klaren Linien und Sepiatönen. Sie porträtieren ihn als Reformer von oben, der in bester Absicht an den Bedürfnissen der Bevölkerung vorbeiplante.

Kurzbeschreibung

Ohne Robert Moses würde das moderne New York ganz anders aussehen. Von 1930 bis 1970 hat der Architekt buchstäblich das Gesicht von Big Apple verändert, indem er Parks anlegen und Brücken bauen ließ oder Spielplätze, Schwimmbäder und Schulen geschaffen hat. Robert Moses hat als Stadtplaner New York in die Moderne geführt. Dennoch ist er umstritten, da er wenig Rücksicht auf die Stadtteile der Armen und Minderheiten nahm. In diesem eleganten grafischen Roman beschreibt der Comic-Autor Pierre Christin, selbst ein Architektur-Enthusiast, das Leben dieses berühmten Mannes, der zu den wichtigsten Architekten der Welt gehörte. Die klaren Linien von Olivier Balez sind perfekt geeignet, um die majestätischen Strukturen New Yorks nachzuzeichnen.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko