Jump to Navigation

Ildefonso Falcones

Die Pfeiler des Glaubens

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 24.99 €

Verlag: C. Bertelsmann

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

 

Historische Romane gelten als unliterarisch, geschwätzig, kitschig. Was aber die Romane des Katalanen Falcones leisten, ist beträchtlich. Diesmal geht es um den Krieg der Christen gegen die Muslime sowie deren Vertreibung aus dem Südspanien des 16. Jahrhunderts. Keine Folklore, sondern ein Haufen solides Faktenwissen und ein Lehrstück in Sachen Multikulti und religiöse Toleranz. Das rührt an der ewig aktuellen europäischen Frage, ob sich die Bruderreligionen womöglich verstehen könnten, wenn das Verzeihen endlich beginnen würde. Ganz dick aufgetragen: Hernando, der Held, Sohn einer Muslimin, die von einem katholischen Priester vergewaltigt wurde, lebt auf der Grenze und als Vermittler beider Religionen – eine Kunstfigur, die arg schablonenhaft wirkt. Das eigentliche Wunder: Spannend bis zum Schluss.

(be)

Kurzbeschreibung

Andalusien, 1568. Nach Jahren der Unterdrückung erheben sich die spanischen Muslime gegen ihre christlichen Peiniger. Unter den Aufständischen ist auch der junge Maure Hernando, der sein Volk vor dem Untergang retten will. Doch die Revolte wird zum blutigen Glaubenskrieg, und bald hat Hernando nur noch ein Ziel - er will Frieden und Aussöhnung der Religionen ... Die ergreifende Geschichte vom Aufstand der Muslime bis zu ihrer Vertreibung, vor der Kulisse eines faszinierenden al-Andalus.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko