Jump to Navigation

Elif Shafak

Die vierzig Geheimnisse der Liebe

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 22.9 €

Verlag: Kein & Aber

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Vierzig Jahre lang führte Ella ein ruhiges und absolut vorhersehbares Leben als Mutter, Ehe- und Hausfrau. Ein Buch über die vierzig geheimnisvollen Regeln der Liebe bewirkt eine tiefgehende Veränderung: Die Geschichte des Sufi-Dichters Rumi beflügelt sie, Kontakt zu deren Verfasser aufzunehmen. Der historische Roman im Roman verleiht der modernen Selbstfindungs- und Liebesgeschichte Tiefe. Gekonnt verknüpft die Autorin zwei Erzählstränge aus mehreren Perspektiven zu einer fesselnden und poetischen Lektüre über Spiritualität, Leidenschaft und die Universalität der Liebe.

(vs)

Kurzbeschreibung

Ella ist vierzig Jahre alt, hat einen Ehemann, drei Kinder im Teenageralter und ein schönes Zuhause in einer amerikanischen Kleinstadt. Eigentlich sollte sie glücklich sein, in ihrem Herzen breitet sich aber eine Leere aus, die früher von Liebe gefüllt war. Als Gutachterin für eine Literaturagentur taucht sie tief in einen Roman über den Sufi-Dichter und Mystiker Rumi und die vierzig ewigen, geheimnisvollen Regeln der Liebe ein. Trotz der Ansiedlung im 13. Jahrhundert scheint ihr der Roman immer mehr eine Spiegelung ihrer eigenen Geschichte zu sein. Zusehends distanziert von ihrem Ehemann, beginnt Ella, ihr bisheriges Leben zu hinterfragen. Sie besucht den Verfasser des Buches, Aziz Zahara, mit dem sie sich schriftlich schon rege und sehr persönlich ausgetauscht hat - und erfährt eine derart grundlegende persönliche Veränderung, wie sie es sich nie hätte ausmalen können. Das meint die Presse... »Elif Shafak bringt in ihrem neuen Roman Welten zusammen. Klingt kitschig, ist aber richtig gute, kluge Unterhaltung.« Brigitte »Eine sinnlich erzählte Liebesgeschichte, bei der man auch viel über den Islam erfährt.« Myself »Die türkische Autorin Elif Shafak ist in ihrer Heimat ein Star. In Die vierzig Geheimnisse der Liebe feiert sie eine Himmelsmacht. Liebe ist: mutig sein.« WAZ »Für die große britische Tageszeitung The Independent „verdient dieser Roman, ein weltweites Verkaufsphänomen zu werden“. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.« Nürnberger Nachrichten »Mit seiner aktuellen und anregenden Botschaft verdient dieser Roman von Elif Shafak, ein weltweites Verkaufsphänomen zu werden.« The Independent »Eine leidenschaftliche Verteidigung der Liebe.« The Times »Als die 40-jährige verheiratete Ella den Roman des Sufi-Dichters Rumi liest, erkennt sie: "Ein Leben ohne Liebe ist ohne Bedeutung". Und plötzlich ist alles anders. Ein Manifest des Herzens.« BUNTE
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko