Jump to Navigation

Tanya Stewner

Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb

JUGEND UND KINDER

Informationen: , 14.99 €

Verlag: Fischer

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Juli traut ihren Augen kaum, als auf einmal ein gutaussehender und sich seltsam verhaltender Junge auf ihrer Lichtung auftaucht. Sie erfährt nur seinen Namen, Anjano. Sie zerbricht sich die ganze Nacht den Kopf über ihn, doch als sie ihrer besten Freundin von ihm erzählen möchte, kommt jedes Mal etwas dazwischen. Könnte es womöglich sein, dass es von einer höheren Macht verhindert wird? Schon nach kurzer Zeit bestätigt sich diese Vermutung. Anjano ist ein Zeitreisender aus der Zukunft, und damit keine Paradoxen entstehen, verhindert die Natur, dass Juli jemand anderem von ihm erzählt, geschweige denn jemand anderes auf ihn aufmerksam wird. Juli verliebt sich schon bald in Anjano, während dieser zunehmend Probleme mit der Luftverschmutzung unserer Zeit bekommt. Zwar hat sie von Anjano gelernt, wie sie mit emphatischen Übungen helfen kann, die Hustenanfälle zu stoppen, doch nach einer Weile reicht das nicht mehr. Im Gegensatz zu vielen Romanen, in denen die Zukunft der Erde schwarzgesehen wird, ist in dieser Geschichte eine positive Entwicklung beschrieben.

Kurzbeschreibung

Mitten ins Herz: Wenn Juli nachdenken will, zieht sie sich auf ihre Lichtung zurück. Doch eines Tages ist sie nicht alleine dort. Ein Junge steht vor ihr, plötzlich und unerwartet. Ein Junge wie von einem anderen Stern, so schön und so geheimnisvoll ist er. Ihrer beider Liebe könnte die Welt verändern. Doch darf diese Liebe überhaupt sein? Nach ›Das Lied der Träumerin‹ der neue wunderbare Roman von Bestsellerautorin Tanya Stewner: humorvoll, romantisch, dramatisch, bezaubernd leicht und voller Hoffnung. Achtung, er könnte auch dich verändern!


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko