Jump to Navigation
Charles Darwin

Maja Nielsen

Charles Darwin

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Daniel Berger, Isis Krüger, Jochen Striebeck

Informationen: Feature, 78 Minuten, 1 CDs, 12.9 €

Verlag: Headroom

Altersempfehlung: ab 8 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

 

Als Charles Darwin 1838 erstmals seine revolutionierenden Theorien verfasste, erschütterte er damit zunächst lediglich seinen Glauben an die göttliche Schöpfung. Die Entdeckung, dass sich Lebewesen durch Variation und natürliche Auslese ihrem Lebensraum anpassen, behielt er 20 Jahre für sich. Erst als ihm der Naturforscher Wallace ein Manuskript über die Entstehung des Lebens schickte, das identisch mit seinen Theorien war, stellte Darwin „Die Entstehung der Arten“ der Öffentlichkeit vor. Der Engländer veränderte damit die Welt.

„Darwin war in der Forschung seiner Zeit um ein Jahrhundert voraus“, sagt der Biologe Dr. Matthias Glaubrecht, der auf diesem Hörbuch zu Wort kommt und anhand moderner Forschungen Darwins Theorien veranschaulicht. Dabei sollte Darwin Pfarrer werden, er rang seinem Vater aber die Erlaubnis ab, 1831 mit dem Forschungsschiff „Beagle“ auf eine fünfjährige Expedition zu gehen. Auf den Galapagos-Inseln entdeckte er die später nach ihm benannten „Darwin-Finken“, deren verschieden große Schnäbel auf eine Anpassung an ihren Lebensräume und fortlaufende Veränderungsprozesse schließen ließen.

Maja Nielsens klug strukturiertes Feature wurde mit verschiedenen Sprechern, passenden Geräuschen und Musik lebendig und richtig spannend aufbereitet – unterstützt durch ein sehr informatives Booklet.

(bär)

Kurzbeschreibung

Im Alter von 22 Jahren besteigt im Jahre 1831 Charles Darwin, ein bis dahin eher orientierungsloser Mann mit abgebrochenem Medizin- und abgeschlossenem Theologiestudium, das Schiff "Beagle", um in zwei Jahren die Welt zu umsegeln. Die Besatzung der "Beagle", ein königliches Forschungs- und Vermessungsschiff, hat die Aufgabe die südamerikanische Küste zu karthografieren. Aus zwei Jahren werden fünf; und die naturwissenschaftlichen Beobachtungen und Reiseerlebnisse Charles Darwins verändern sein Leben. Auf der Grundlage seiner Erfahrungen der Reise, die ihn nach Südamerika, den Galapagos-Inseln, der Südsee, Neuseeland und Australien führt, entwickelt Darwin später seine Theorie der Evolution, die "wie ein Blitz in die Scheuer fuhr", denn das Bild des Menschen als die Krönung der Schöpfung war ins Wanken geraten. Aus Teilen seines Reiseberichts "Reise um die Welt", seinen Briefen, Musiken und Klängen entsteht eine Entdeckungsreise in teilweise untergegangene Kulturen und Landschaften.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Maja Nielsen

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko