Jump to Navigation
Mozart und die unterirdische Feuersbrunst

Michael Vonau

Mozart und die unterirdische Feuersbrunst

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Thomas Rübenacker, Heiner Heusinger

Informationen: Hörspiel, 124 Minuten, 2 CDs, 12.9 €

Verlag: Hörhaus Verlagsverbund

Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Bei der "Zauberflöte" den Durchblick zu behalten, ist nicht leicht. Doch darum geht es bei diesem Hörspiel auch gar nicht, sondern um Fred, die Feuermaus, und ihren Freund, Siggi Rümmelein. Die beiden reisen per Zeitmaschine in das Wien Mozarts, um Zuhörern zwischen fünf und zehn Jahren den Einstieg in die klassische Musik zu erleichtern. Das gelingt nicht immer. Es dauert lange, bis die Handlung auf den Punkt kommt, und der Ausflug zum "Streicheldoktor" Mesmer ist so unnütz wie verwirrend.

Auch die feine Auswahl an starken Sprechern - Thomas Rübenacker als Siggi und Heiner Heusinger als Erzähler und Feuermaus - kann das nicht retten. Wohl aber die zweite CD mit Mozarts "Greatest Hits" und vor allem das 48-seitige Booklet: Mit seiner schönen Aufmachung und (vor-)lesenswerten Texten zum Wunderknaben und seiner Musik entschädigt es für einige endlos erscheinende Minuten.

Im Anschluss an eine langatmige Zusammenfassung der "Zauberflöte" aber nimmt die Geschichte Fahrt auf und enthält endlich alles, was man sich von ihr verspricht: schöne Musik, einen Einblick in die Welt der Oper und in den Menschen Mozart. Und nicht zuletzt Spannung, als unter der Wiener Opernbühne ein Feuer ausbricht, das natürlich nur Fred und Siggi löschen können. Wäre die Geschichte doch von der ersten Minute an so aufregend.

(tan)

Kurzbeschreibung

Das kindgerecht und liebevoll gestaltete Hörspiel mit vielen verschiedenen Sprechern bringt Kindern das Leben Mozarts und die Entstehung seiner Oper „Die Zauberflöte“ in einer spannenden Geschichte bei. Dazwischen erklingen immer wieder bekannte Melodien Mozarts. Das Begleitbuch mit vielen farbigen Bildern erzählt das Leben Mozarts. Viele Anekdoten machen das Buch zu einem kurzweiligen Lesevergnügen. „Die Zauberflöte“ wird für Kinder neu erzählt. Zum Vorlesen und Selber lesen. Wer sein Wissen vertiefen möchte, der kann die bekanntesten Werke Mozarts auf der Musik-CD nochmals ohne Text anhören.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko