Jump to Navigation
Tschitti - Das Wunderauto fliegt wieder

Frank Cottrell Boyce

Tschitti - Das Wunderauto fliegt wieder

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Martin Baltscheit

Informationen: gekürzte Lesung, 345 Minuten, 3 CDs, 16.95 €

Verlag: Hörcompany

Altersempfehlung: ab 8 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Man nehme: eine Kultgeschichte ("Tschitti Tschitti Bäng Bäng", verfilmt 1968, Drehbuch: Roald Dahl), einen Kultautor von früher (007-Erfinder Ian Fleming), einen Kultautor von morgen (Frank Cottrell Boyce, bekannt durch geistreiche Kinderbücher) - und verfeinere die Mischung mit dem Kultsprecher unter den Kinderhörbuch-Interpreten: Martin Baltscheit. Fertig ist ein rundum empfehlenswertes Hörbuch. Der Reihe nach: Mama, Papa, Quengel-Lucy, Klein-Harry und der große Bruder Jem starten mit einem uralten Klapper-Bus eine verrückte Reise um die Welt. Denn Tschitti, der neu erworbene Campingbus der Familie Tooting, hat eine atemberaubende Vergangenheit, kann selbst denken und sogar selbst lenken!

Vergnügt und beschwingt, manchmal etwas langatmig, aber immer neugierig machend - so erzählt Autor Boyce die Story von Ian Fleming neu. Doch erst Martin Baltscheit, der in diesem Jahr endlich mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet wurde (für "Zorgamazoo"), verleiht der Geschichte den gebührenden Charme. Baltscheit lässt den Hörer zum sechsten Mitglied der Familie werden, Pardon, zum siebten, denn Tschitti gehört längst dazu.

(rw)

Kurzbeschreibung

Ohje, eine Reise um die Welt mit Mama, Papa, Quengel-Lucy und Klein-Harry? Und das mit dem uralten Klapper-Bus?! Die sind doch wirklich verrückt, findet Jem. Doch Tschitti, der neu erworbene Campingbus der Tootings, hat eine atemberaubende Vergangenheit, kann selbst denken und vor allem selbst lenken! Und so begeben sich Tschitti und die Tootings auf eine verrückte Reise – vom Eiffelturm über die Pyramiden bis zu einer Insel im Indischen Ozean. Der renommierte Kinderbuchautor Frank Cottrell Boyce macht aus der Kultgeschichte des Wunderautos (1968 verfilmt mit Gert Fröbe u.a., Drehbuch Roald Dahl) ein wahnsinnig komisches und spannendes Abenteuer. Pressestimmen: "Auch als Hörbuch funktioniert Tschittis Geschichte dank Martin Baltscheits ausdrucksstarker Vertonung wunderbar; in seiner Hand entwickelt sich die Lesung zu einem abwechslungsreichen Hörspiel." eselsohr "Ein Klassiker frisch weiter erzählt! Gewohnt sprech-souverän nimmt Martin Baltscheit seine Hörer auf eine ungewöhnliche Spritztour mit!" SR2 "Mit Martin Baltscheit wurde die turbulente Geschichte virtuos als Hörbuch umgesetzt. Grandios versteht er es, die unterschiedlichsten Rollen der bunten Familie stimmlich zu inszenieren." ekz Bibliotheksservice "Tschitti. Das Wunderauto fliegt wieder." befördert Hörer direkt ins Glück. Gelesen von Martin Baltscheit hebt garantiert nicht nur die olle Karre ab." Eltern family


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Martin Baltscheit

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko