Jump to Navigation
Gedächtnistraining einfach so nebenbei

Reinhold Vogt

Gedächtnistraining einfach so nebenbei

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Claudia Lewerenz, Martin Falk

Informationen: Lesung, 74 Minuten, 1 CDs, 14.95 €

Verlag: memoPower.de

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Sicher hatten Sie auch schon mal das Erlebnis, dass Sie sich eine Musik-CD mit 20 Titeln kauften, aber nur zwei davon gefielen Ihnen richtig gut. Da hätte es auch gereicht, nur eine Single zu kaufen. Ähnlich verhält es sich mit diesem Hörbuch.
Es geht um die täglichen Vergesslichkeiten wie Besorgungen, Namen und Vokabeln. Reinhold Vogt zeigt, wie man durch Verknüpfungen der zu erinnernden Dinge mit anderen Ankern, Assoziationen, Phantasiegeschichten, Bewegungen und phonetischen Ähnlichkeiten den persönlichen Merkwert steigern kann. Früher hieß diese Technik einfach Eselsbrücke oder Knoten im Taschentuch, jetzt wird es kreatives Lern-Denken genannt und mit vielen, ja sogar sehr vielen Beispielen erklärt. Um diese Technik zu vermitteln, hätte es keine 74 Minuten gebraucht. Da werten auch die halbwissenschaftlichen Exkurse in die Lernpsychologie nicht auf.
Ermüdend kommt zu den langatmigen Beispielen noch das teilweise sehr langsame Sprechtempo hinzu, das den Hörern das Gefühl vermittelt, sie würden intellektuell an der Basis abgeholt werden. Das Booklet enthält einige der Übungsaufgaben, da es aber weder den Verlag, noch die ISBN-Nr. des Hörbuchs preisgibt, besteht keine Gefahr, dass sich dieses Hörbuch rasant verbreitet. 

(toto)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko