Jump to Navigation
Pollution Police (7): Zeuge auf der Flucht

Markus Topf

Pollution Police (7): Zeuge auf der Flucht

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Daniel Käser, Patrick Bartsch

Informationen: Hörspiel, 40 Minuten, 1 CDs, 9.95 €

Verlag: Pop.de

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Der Schulschwänzer Raphael wird Zeuge eines Raubüberfalls, schweigt aber aus Angst über seine Beobachtung. Seine Mitschüler Niklas, Linus und Melissa - Mitglieder der Pfadfindergruppe "Pollution Police" - helfen ihm … Die inzwischen siebte Folge der gemeinnützigen Kinderkrimiserie (www.pollutionpolice-hoerspiele.de) bietet solide Unterhaltung und wird spannend und kurzweilig inszeniert. Die jugendlichen Sprecher überzeugen, obwohl zwei Laiensprecher am Start sind. Die Tonabmischung ist gelungen und die Atmosphäre stimmig. Diese Serie muss sich nicht hinter bekannteren verstecken. Auf jeden Fall ein Reinhören wert. (Marco Reuter, rezinator.de)

()

Kurzbeschreibung

Der Schulschwänzer Raphael wird Zeuge eines Raubüberfalls, schweigt aber aus Angst über seine Beobachtung. Seine Mitschüler Niklas, Linus und Melissa - Mitglieder der Pfadfindergruppe „Pollution Police“ - wollen ihm helfen und verstecken ihn in ihrem Hauptquartier, dem umfunktionierten Bunker im Fürstenwald. Die Gangster haben sich jedoch bereits an Raphaels Fersen geheftet und wollen den einzigen Zeugen ihrer Tat zum Schweigen bringen.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Markus Topf

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko