Jump to Navigation
P.O.W. Gefangen

Alan Gifford

P.O.W. Gefangen

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Klaus-Dieter Klebsch

Informationen: ungekürzte Lesung, 671 Minuten, 9 CDs, 29.95 €

Verlag: Radioropa

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Mit dem Kauf von P.O.W., der Abkürzung für Prisoner of War (Kriegsgefangener), erhält der Hörer eine Verpackung, die nett aufgemacht ist und dessen Klappentext einen vielversprechenden Thriller anpreist. Dieser soll von zwei unvergleichbaren Helden handeln und einem Schauplatz, wie man ihn noch nie gesehen hat. Leider war mir beim Hören schnell klar, dass es sich um eine Mogelpackung handelt.

Ernst Halder ist kurz vor Ende des zweiten Weltkrieges in den USA in einem Kriegsgefangenenlager inhaftiert. Wie er schnell feststellen muss, wird das Lager intern von den Nazis kontrolliert. Er wird auserkoren einen Fluchtversuch zu unternehmen, um einen Sabotageakt zu unterstützen. Dies bringt Halder in eine Konfliktsituation, da er sich in die Farmerstochter Celena verliebt hat, für deren Vater er auf den Feldern arbeitet. Er steht vor einer unlösbaren Entscheidung, die sein und auch das Leben Celinas betrifft.

Trotz einer guten Sprecherleistung von K. Dieter Klebsch kam bei mir leider keine Spannung auf. Dafür ist die Story einfach zu dünn. Vieles ist vorhersehbar und ich musste mich fragen warum der Klappentext einen Thriller ausweist. Ich erwarte von einem Thriller mehr als viele Leichen und grausige Gewalttaten. Er sollte sich im Aufbau steigern, ungeahnte Richtungen einschlagen und der Phantasie etwas mehr Raum geben.

(jw)

Kurzbeschreibung

Colorado im Sommer 1944: Ernst Halder ist als »Prisoner of War« in einem Lager der Amerikaner inhaftiert. Als ein Häftling ermordet wird, begreift er, dass der Krieg noch nicht zu Ende ist. Einige Kameraden wollen fliehen, um Sabotageakte zu verüben. Wer sich gegen sie stellt, wird getötet. Als auch Ernst zu einer Geheimmission befohlen wird, gerät er in einen dramatischen Konflikt: Er hat sich in die Farmerstochter Celena verliebt. Wenn er sich für sie entscheidet, ist nicht nur sein Leben, sondern auch Celenas in Gefahr. Ein Thriller mit zwei unvergleichlichen Helden und einem Schauplatz, wie wir ihn noch nie gesehen haben.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Klaus-Dieter Klebsch

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko