Jump to Navigation

Michael Gerard Bauer

Die Nervensäge, meine Mutter, Sir Tiffy, der Nerd & ich

JUGEND UND KINDER

Informationen: , 16 €

Verlag: Hanser

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Für ihr letztes Jahr an der Mädchenschule hat Maggie drei Ziele: 1. eine Freundin finden, 2. eine Eins in Englisch und 3. einen Partner für den Abschlussball. Anfangs sieht alles ganz gut aus und Maggie wird sogar zu einer Übernachtungsparty eingeladen, doch nach einem kleinen Wodkaunfall landet sie in der Notaufnahme. Ich habe dieses Buch im Laufe eines Tages gelesen. Die Geschichte hat mich so sehr gefesselt, dass ich das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen konnte. Der Autor weiß, wie man seine Leser sehr neugierig macht! Ich habe mich während des Lesens sehr amüsiert, weil viele Szenen außerordentlich lustig waren, ohne lächerlich zu wirken. Allerdings muss ich zugeben, dass das Coverbild mir nicht gefallen hat, denn man versteht nicht, für wen das Buch geeignet ist und worum es gehen könnte. Der Titel hilft dabei auch nicht wirklich weiter.

Kurzbeschreibung

Das perfekte Leben der Maggie Butt soll endlich beginnen, deshalb hat sie sich einiges vorgenommen: Sie möchte an der neuen Schule eine beste Freundin finden, sie will eine glatte Eins in Englisch schaffen und sie muss unbedingt eine zumutbare Begleitung für den Abschlussball auftreiben. Der unwesentliche Haken dabei: Das Schuljahr dauert gerade noch, zwei Monate. Und dann ist da noch der neue Lover ihrer Mutter. Diese Nervensäge gibt plötzlich überall ihren Senf dazu und macht damit alles noch schlimmer. Mit viel Wortwitz und Komik erzählt dieses Jugendbuch vom ganz normalen Wahnsinn im Leben eines jungen Mädchens.


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Michael Gerard Bauer

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko