Jump to Navigation
Deutsche Sagen und Legenden

Christine Giersberg, Kristina Hammann, Katharina Hammann

Deutsche Sagen und Legenden

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Uve Teschner, Michael Nowack

Informationen: Lesung, 150 Minuten, 2 CDs, 16.9 €

Verlag: John Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Ich möchte der Loreley, Heinrich dem Löwen, Klaus Störtebeker und Kaiser Barbarossa ja nicht zu nahetreten - aber die Sage, die bei mir den größten Aha-Effekt auslöste, war des "Brezels Lösung" (oder vielmehr "Die Brezelsage"), die Licht ins Dunkel der Herkunft des leckeren Gebäcks bringt. Was aber nicht heißen soll, dass die anderen Geschichten nicht minder hörenswert sind. Die Sammlung begibt sich auf eine Reise zu 18 Legenden und Sagen aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands und lässt dabei Klassiker wie die Heinzelmännchen, die Bremer Stadtmusikanten und den Rattenfänger von Hameln natürlich nicht aus. Klassiker, von denen jeder vermutlich schon mal gehört hat, aber hier von der sprachlichen Patina befreit wurden, ohne ganz die altertümlichen Wurzeln zu verleugnen.

Vor allem Sprecher Uve Teschner taucht seine Texte mit seiner angenehmen und vielseitigen Stimme in ein warmes Licht, um dann bei den Stadtmusikanten mit einer launigen Interpretation zu überraschen. Noch stimmiger wäre es aber, wenn diese Sagensammlung als szenische Lesungen mit atmosphärischen Geräuschen untermalt worden wäre.

(bär)

Kurzbeschreibung

Deutsche Sagen und Legenden ist ein literarischer Streifzug durch die Sagenwelt Deutschlands. Von Bayern ins Rheinland - vom Erzgebirge bis zur Ostsee. Hören Sie fantastische Erzählungen von stolzen Helden, pfiffigen Narren, mächtigen Riesen, wachsamen Berggeistern, neckischen Kobolden, fleißigen Männchen und klugen Wasserfrauen. Erzählt werden: Die Seejungfrau vom Königsee, König Watzmann, Heinrich der Löwe, Der schwarze Berthold, Der Traum des Markgrafen, Der Mäuseturm von Bingen, Die Loreley, Kaiser Barbarossa, Die Brezelsage, Die Heinzelmännchen, Rübezahl, Die Roßtrappe, Luthers Kampf mit dem Teufel, Marci Panis, Die Bremer Stadtmusikanten, Der Rattenfänger von Hameln, Klaus Störtebeker und Vineta – das nordische Atlantis. Die Sagen wurden von den Autorinnen Kristina Hammann, Katharina Hammann und Christine Giersberg in zeitgemäßer Sprache neu erzählt. Die Sprecher Uve Teschner und Michael Nowack laden zu einer Hörbuch-Reise durch das sagenhafte Deutschland ein, bei der der Verlag Michael John die alte Tradition des Geschichtenerzählens neu aufleben lässt.


Jetzt direkt kaufen bei:


Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Uve Teschner

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko