Jump to Navigation
Die Mittagsfrau

Julia Franck

Die Mittagsfrau

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Julia Franck

Informationen: gekürzte Lesung, 397 Minuten, 6 CDs, 29.95 €

Verlag: Der Hörverlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Eine Begebenheit ihrer eigenen Biografie inspirierte Julia Franck, die auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse mit dem Deutschen Buchpreis 2007 ausgezeichnet wurde, zu "Die Mittagsfrau": Ihr Vater wurde von seiner Mutter noch im Kindesalter zurückgelassen. Da dieser nicht über die schmerzhafte Erfahrung redete, begab sich seine Tochter Julia auf Spurensuche, um die Geschichte hinter einem solchen doppelten Identitätsbruch aufzuspüren. Eben diese fand in ihrem aktuellen Roman ihre Niederschrift. 
Die Autorin beschreibt mit sanfter, üppiger Sprache eine faszinierende Frau und deren Weg hin zur schwersten und wohl radikalsten Entscheidung ihres Lebens. So zeichnet Julia Franck ein spannendes Porträt einer Frau, die geprägt wird von den Erfahrungen in zwei Weltkriegen und deren Umwälzungen - zwischen Liebe, Hoffnung, Sehnsucht, Einsamkeit und der Erkenntnis, dass nichts für die Ewigkeit ist.
Feinfühlig und zurückhaltend liest die 36-Jährige ihr eigenes Werk. Sie lässt auf unnachahmliche Weise eine große Nähe zwischen dem Hörer und ihren Charakteren entstehen. Und genau darin liegt der Reiz des Hörbuches: Julia Franck trifft den Ton ihrer Hauptfigur Helene so, wie es wohl keine andere Sprecherin hätte schaffen können - nämlich so, als würde sie von sich selbst sprechen.

()

Kurzbeschreibung

Du wartest hier, ich bin gleich zurück, sagt Helene zu ihrem kleinen Sohn Peter, setzt ihn auf eine Bank am Bahnsteig und geht. Geht, um nie mehr zurückzukehren. Erst wenn man Helene und ihrer Lebensgeschichte zwischen zwei Weltkriegen folgt, wenn man sie durch ihre Hoffnung, Einsamkeit und Liebe hindurch begleitet, wird klar, wie diese radikale Entscheidung möglich wurde. Julia Franck erzählt in filigranem, klarem Ton ein Leben, das in die Mühlen einer furchtbaren Zeit gerät.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko