Jump to Navigation
Immer wieder Gandhi

Vikas Swarup

Immer wieder Gandhi

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Juan Carlos Lopez

Informationen: Lesung, 417 Minuten, 6 CDs, 19.95 €

Verlag: Lübbe Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Vikas Swarup ist ein indischer Diplomat, der nebenbei Bestseller schreibt. So basiert der filmische Welterfolg „Slumdog Millionär“ auf seinem Roman „Rupien! Rupien!“. Der derzeit beim Außenministerium in Neu Dehli beschäftigte Gelegenheitsautor hat mit „Immer wieder Gandhi“ ein Feuerwerk an Ideen nachgelegt, das stilistisch sein erstes Buch bei weitem überragt. Der Plot ist dabei an überraschenden Wendungen nicht arm: Vicky Rai, der widerwärtige Sohn des indischen Innenministers, steht unter Mordanklage, nachdem er die Bardame Ruby Gil erschossen hat, weil diese sich weigerte, ihm nach Sperrstunde noch einen Drink zu servieren. Nach seinem Freispruch feiert er eine große Party, bei der er unter scheinbar ungeklärten Umständen erschossen wird. Sechs Personen – allesamt Pistolenbesitzer – kommen als Täter in Frage. Im weiteren Verlauf wird in unnachahmlicher Weise beleuchtet, in welcher Beziehung sie zum „Opfer“ standen. Juan Carlos Lopez liest unaufgeregt wie ein Nachrichtensprecher. Das ist ein schöner Kontrapunkt zu dem an Kapriolen nicht gerade armen „Whodunit“, das scharfe Kritik am indischen Kastenwesen übt. Sein angenehmes Timbre säuselt den Hörer beizeiten ein, um ihn dann durch die beiläufig hingeworfene Schilderung schier unglaublicher Ereignisse wieder aufzuwecken.

(MaHa)

Kurzbeschreibung

Vicky Rai, der kaltblütige Sohn des indischen Innenministers, ist auf seiner eigenen Party von einem der Gäste erschossen worden. Es gibt sechs Verdächtige, die bei der Feier eine Waffe bei sich trugen. Der Journalist Arun Advani macht es sich anhand seiner Kolumne zur Mission, den Mörder festzunageln. Nacheinander werden dem Hörer die erstaunlichen und bewegenden Lebensgeschichten sechs ausgefallener Persönlichkeiten vorgestellt. Jeder von ihnen hat ein verborgenes Motiv...
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko