Jump to Navigation
Liebe mit offenen Augen

Jorge Bucay

Liebe mit offenen Augen

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Gerd Andresen, Herbert Schäfer, Doris Wolters

Informationen: gekürzte Lesung, 234 Minuten, 4 CDs, 24.99 €

Verlag: steinbach sprechende bücher

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Es ist ein Wink des Schicksals, als Marketingexperte Roberto plötzlich Mails von einer unbekannten Frau erhält. Laura ist Therapeutin, die gemeinsam mit ihrem Kollegen Fredy ein Buch über Paarbeziehungen schreiben will. Versehentlich landen ihre Briefe an Fredy, in denen sie ihre Gedanken zum Thema Liebe und Partnerschaften ausdrückt, in Robertos Postfach. Dieser ist fasziniert und empfindet ihre Worte als Inspiration für seine eigene Beziehung mit Christina. Weil Roberto auch weiterhin Lauras Mails bekommen möchte, nimmt er Fredys Identität an.
Dass Autor Jorge Bucay ursprünglich Psychologe ist, wird während des Hörens schnell deutlich. Auch ist sehr viel Konzentration nötig, um den langen, monotonen Ausführungen über Paarbeziehungen zu folgen. Daher empfiehlt es sich nicht, das Buch zum Entspannen oder abends vorm Einschlafen zu hören. Die tiefe, rauchige Stimme von Gerd Andresen erschafft zwar ein authentisches Bild von Roberto, verleitet aber durch ihre beruhigende Wirkung immer wieder dazu, gedanklich abzuschweifen. Doris Wolters und Herbert Schäfer lesen routiniert, aber zu distanziert und können den Hörer nicht in die Erzählung hineinziehen. 
Trotzdem ist "Liebe mit offenen Augen" ein lehrreicher Ratgeber für alle, die Hilfe in Beziehungsfragen brauchen. Auch regt das Hörbuch an, eigene Erfahrungen in der Liebe zu überdenken. 

(kek)
Werbung

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko