Jump to Navigation
Das brennende Land

Bernard Cornwell

Das brennende Land

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Gerd Andresen

Informationen: gekürzte Lesung, 440 Minuten, 6 CDs, 19.95 €

Verlag: Audiobuch

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Ein Hörbuch, das Lust auf das Buch macht - das kommt nicht oft vor. So geschehen beim Hören von "Das brennende Land", mit der Bernard Cornwell seine spannende Romanreihe fortsetzt: ein lebendiges Szenario der Wikingerkriege, voller Spannung und Dramatik.

König Alfred von Wessex ist ernsthaft erkrankt, doch gerade jetzt greifen die Dänen an. Sie werden vom grausamen Krieger Harald Bluthaar geführt. Doch Uhtred weiß um eine Schwäche des Feindes. Harald ist der Zauberin Skade verfallen - ihre Gefangennahme bringt den Sieg in einer historischen Schlacht. Skade aber verflucht Uhtred, und seine Unbesiegbarkeit scheint dahin, als er erfährt, dass seine geliebte Gisela im Kindbett gestorben ist. Und über das Land zieht wieder der Rauch brennender Dörfer...

Aber auch das Hörbuch ist eine Empfehlung wert, denn der Verlag hat mit Glossar und Landkarte eine schöne Ausstattung geschaffen und dazu noch einen routinierten Sprecher ausgewählt. Gerd Andresen punktet mit interessanter und angenehmer Stimmfarbe sowie mit gelungener Interpretation wörtlicher Reden, könnte allerdings bei Beschreibungen mehr Gas geben - da schweift man doch hin und wieder ab.

Ob Hör- oder Blätterbuch, beide Varianten lohnen sich und liefern je nach Einsatzort und -zweck ein gelungenes Lesevergnügen.

(bw)

Kurzbeschreibung

König Alfred von Wessex ist ernsthaft erkrankt. Gerade jetzt greifen die Dänen an. Sie werden von dem grausamen Krieger Harald Bluthaar geführt. Doch Uhtred weiß um eine Schwäche des Feindes. Harald ist der Zauberin Skade verfallen – ihre Gefangennahme bringt den Sieg in einer historischen Schlacht. Skade aber verflucht Uhtred und seine Unbesieg barkeit scheint dahin, als er erfährt, daß seine geliebte Gisela im Kindbett gestorben ist. Und über das Land zieht wieder der Rauch brennender Dörfer … Mit Das brennende Land führt Bernard Cornwell seine spannende Roman-Reihe fort und bietet mitreißende Unterhaltung auf höchstem Niveau. Wie bei allen bisher erschienen Teilen schlüpft Gerd Andresen als Sprecher wieder in seine Paraderolle.
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko