Jump to Navigation
Münchhausen

Gottfried August Bürger

Münchhausen

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Jan Josef Liefers

Informationen: gekürzte Lesung, 210 Minuten, 3 CDs, 14.99 €

Verlag: Lübbe Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Im vergangenen Jahr verfilmte die ARD ein etwas in Vergessenheit geratenes deutsches Kulturgut: die Geschichten des Barons von Münchhausen. Die modernisierte Bildschirmversion mit Jan Josef Liefers als fliegender Lügenbaron auf der Kanonenkugel lockte allerdings nur wenige Zuschauer vor die Bildschirme. Parallel erschien dieses Hörbuch, das dem literarischen Original von Gottfried August Bürger aus dem Jahr 1786 entspricht.

Dass Jan Josef Liefers einen jovial-schneidigen Ton beherrscht, beweist er regelmäßig als konservativer Rechtsmediziner Professor Boerne im Münsteraner "Tatort". In "Münchhausen" steigert er diesen zum Schelm im Aristokratie-Jargon. Mal prahlerisch, mal bescheiden, hier herrisch und dort sanftmütig - der Schauspieler betont die fantastischen Geschichten einmalig und mit dezent hörbarer Selbstironie, denn: "Beim Ehrenworte sind die Abenteuer so wunderbar wie wahrhaftig."

Die Lügengeschichten um den Baron im Bärenfell, auf dem Mond oder auf einem halbierten Pferd sorgen an vielen Stellen für Schmunzeln. Das Altdeutsch mit vielen Satzeinschüben macht es jedoch an einigen Stellen schwer, der Geschichte ohne Unterbrechung zu folgen.

(ole)

Kurzbeschreibung

Der hochkarätige Klassiker - tolldreist und neu interpretiert Münchhausen – das ist vor allem der berühmte Ritt auf der Kanonenkugel und das Pferd, mit dem er sich „am eigenen Haarzopfe“ aus dem Morast zieht. Seine Geschichten sind so herrlich unwahrscheinlich und doch arbeiten sie mit allgemeinen Vorstellungen und Urängsten des Menschen, die auch heute noch gültig sind. Viele gesellschaftspolitische Anspielungen, kritische Bemerkungen und Querverweise zu anderen Werken der Literatur erstaunen noch heute den Zuhörer. Sie klingen modern und hellwach in ihrer Weise der genauen Beobachtung des menschlichen Lebens. Die Originalerzählungen werden fantastisch interpretiert von Jan Josef Liefers – und als Gäste sind Ulrich Noethen und Wolfram Koch zu hören. Das Hörbuch zur zweiteiliegn ARD-Weihnachtsverfilmung!


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Jan Josef Liefers

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko