Jump to Navigation
Rückkehr nach Missing

Abraham Verghese

Rückkehr nach Missing

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Stephan Benson

Informationen: gekürzte Lesung, 638 Minuten, 8 CDs, 29.95 €

Verlag: Random House Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Dieses Hörbuch ist der beste Beweis dafür, dass eine tolle Sprecherleistung einen nur durchschnittlichen Inhalt wettmachen kann. Wirklich beeindruckend, wie Stephan Benson den Hörer am Schluss zu Tränen rührt – und das, obwohl das Ende vorhersehbar ist und der Autor zu dick aufgetragen hat.

Abraham Verghese erzählt die Lebensgeschichte der eineiigen Zwillingsbrüder Marion und Shiva Stone, die in einem Missionshospital in Äthiopien aufwachsen. Ihre Mutter, eine indische Nonne, starb bei ihrer Geburt; ihr Vater, ein britischer Chirurg, verschwand spurlos. Aufgezogen von der Gynäkologin Hema und dem Chirurgen Gosh, erliegen die Brüder der Faszination der Medizin. Die beiden sind unzertrennlich, bis sie sich eines Tages in dasselbe Mädchen verlieben. Erst Jahre später stellen sich die Zwillinge ihrer Vergangenheit.

Allein die Vorgeschichte, bevor die Brüder überhaupt eine Rolle spielen, nimmt fast drei CDs ein. Der Autor, der in den USA als Arzt arbeitete, beschreibt alles sehr detailliert – auch die vielen Operationen, inklusive medizinischer Fachausdrücke. Dass die 10,5 Stunden trotzdem nie langweilig werden, ist ein Verdienst von Stephan Benson. Durch seine eindringliche Stimme, die sowohl die zarten, weichen als auch die kraftvollen, energischen Töne beherrscht, erhält die Familiensaga Spannung, Dramatik und viel Gefühl.

(kek)

Kurzbeschreibung

„Rückkehr nach Missing“ erzählt die unvergessliche Geschichte einer großen Liebe: zu den Menschen und zur Medizin. »Das ist das Wichtigste, das ich Shiva schuldig bin: diese Geschichte zu erzählen. Meine Mutter, Schwester Mary Joseph Praise, ist davor zurückgescheut, sie auszuplaudern, und mein Vater, der furchtlose Thomas Stone, ist vor ihr weggelaufen. Ich musste sie Stück für Stück zusammensetzen. Nur das Erzählen kann den Riss heilen, der meinen Bruder und mich getrennt hat. Ja, ich habe unendliches Vertrauen in das chirurgische Handwerk, aber kein Chirurg kann die Wunde heilen, die zwei Brüder trennt. Woran Seide und Stahl scheitern, muss der Erzählung glücken. Um am Anfang anzufangen...« Äthiopien in den sechziger Jahren: Marion und Shiva Stone, eineiige Zwillingsbrüder, wachsen als Waisenkinder in einem Missionshospital in Addis Abeba auf. Ihre Mutter, eine schöne indische Nonne, starb bei ihrer Geburt, ihr Vater, ein britischer Chirurg, verschwand spurlos. Marion und Shiva sind unzertrennlich, und sie verbindet die Faszination für die Medizin, doch als sie zu jungen Männern heranwachsen, treibt die Liebe – ihre Leidenschaft für dieselbe Frau – einen Keil zwischen die beiden. Marion muss aus seinem von politischen Unruhen geschüttelten Heimatland fliehen, kommt nach Amerika und geht in seiner Arbeit in einem New Yorker Krankenhaus auf. Doch dann holt ihn die Vergangenheit ein, und er muss sein Leben ausgerechnet in die Hände der beiden Männer legen, denen er am wenigsten vertraut: seinem Vater, der ihn im Stich gelassen, und seinem Bruder, der ihn betrogen hat.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Stephan Benson

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko