Jump to Navigation
Blutschrift

Jorgen Jaeger

Blutschrift

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Stephan Benson

Informationen: gekürzte Lesung, 150 Minuten, 2 CDs, 14.95 €

Verlag: Hoffmann und Campe

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

„Der Alptraum war vorbei“, heißt es am Ende der ersten CD. Für den Hörer dagegen geht zumindest die akustische Quälerei noch eine zweite CD lang weiter – und damit genau bis zum Ende dieser unsäglichen Produktion. Um es gleich zu sagen: Das liegt keineswegs am Sprecher – nein, Stephan Benson liest sogar ziemlich gut.

Aber die Bearbeitung ist eine einzige Katastrophe! Das fängt bereits mit der Länge (besser: Kürze) des Textes an. Was hat sich der Verlag dabei gedacht, einen 350 Seiten umfassenden Krimi auf lediglich zwei CDs zu präsentieren? Beim Zuhören glaubt man fast ständig das Zischen der Axt zu hören, mit der die Bearbeiter die Vorlage auf das Brutalste zurechtgestutzt haben. Anstelle von Handlungslücken klaffen ganze Schluchten zwischen manchen Absätzen. Das wiederum hat nicht bloß zur Folge, dass der Plot schneller als nur in Siebenmeilenstiefeln voranschreitet und inhaltliche Bezüge wiederholt rätselhaft bleiben. Auch wirken sämtliche Charaktere erschreckend flach, die Handlung geradezu peinlich konstruiert.

Für den akustischen GAU sorgt ein Regieeinfall, der zunächst irritiert, bald aber nur noch nervt: An ausgewählten Stellen wird das Erzählte durch vermeintlich passende Geräuscheinspielungen „aufgepeppt“ – vom Knirschen eines Bettes (!) bis hin zum Schlürfen an der Kaffeetasse. Fazit zum Hörbuch: Finger weg!

(cb)

Kurzbeschreibung

Mord am Fjord – ein neuer Fall für Ole Vik Fjellberghavn an der norwegischen Westküste ist ein friedlicher Ort. Doch eines Morgens fallen zwei Schüsse. Der geschätzte Zahnarzt Sørensen ist sofort tot. Wer hat geschossen? Und warum? Kurz nach dem Mord geht der Lensmannhof, zugleich Polizeistation und Wohnhaus von Polizeichef Ole Vik, in Flammen auf. Dann trifft eine Bombendrohung ein, und für Ole Vik und sein Team beginnt eine atemlose Suche nach dem Täter ...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Stephan Benson

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko