Jump to Navigation
Weihnacht

Karl May

Weihnacht

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: Hörspiel, 172 Minuten, 3 CDs, 29 €

Verlag: Karl-May-Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Dieses Hörspiel ist vor allem eines: ein Spaß für Karl-May-Fans und Freunde der Querverweise. Eingespielt mit den Stimmen von Schauspielern der Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg und Elspe, bereichert um die Stimme Konrad Halvers, des Regisseurs und Winnetou-Sprechers der le- gendären EUROPA-Höspiele, ist „Weihnacht“ ein kleines Hör-Fest zum Fest. Nicht herausragend, aber solide und kurzweilig.

Edelmut pur in Person Old Shatterhands und Winnetous begegnet durchtriebener Schurkerei mit roter Haut und bleichem Gesicht. Am Ende siegt das Gute, das sich mit Silberbüchse und Henry-Stutzen Geltung zu verschaffen weiß. Karl May eben. Witzig die Versprecher, die die Aufnahme abschließen und zeigen, dass selbst Winnetou Probleme mit der Aussprache der diversen Indianerstämme hat.

(jr)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Karl May

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko