Jump to Navigation
Aufruhr im Schlaraffenland

Sabine Ludwig

Aufruhr im Schlaraffenland

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Sabine Ludwig

Informationen: gekürzte Lesung, 300 Minuten, 4 CDs, 19.95 €

Verlag: Oetinger audio

Altersempfehlung: ab 10 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Einmal Ferien im Schlaraffenland machen, das wäre doch mal was! Süßigkeiten im Überfluss, knusprige Spanferkel zum Mittag, zwischendrin viele andere Leckereien und täglich ein Bad im Jungbrunnen. Was hier paradiesisch klingt, entwickelt sich für den zwölfjährigen Philipp und seinen Vater schnell zum Alptraum.

Auf dem Weg zum Wanderurlaub lesen sie die Kosmetikerin Carmen Schultze aus Berlin auf, die neben den Kindern Samantha und Justin den Charme einer Cindy aus Marzahn hat. Nach einer gemeinsamen Irrfahrt kommen sie versehentlich in einer All-Inclusive-Anlage an, die laut Betreiber noch in der Erprobungsphase steckt. In Wirklichkeit hat der windige Unternehmer Harry Hanfstengel große Probleme: Niemand darf von der tatsächlichen Existenz des Schlaraffenlands wissen, bevor die Bewohner - die Schlaraffen - alles sklavisch nach seinen Wünschen hergerichtet haben. Schließlich sollen in Zukunft viele zahlende Urlauber kommen. Die Kinder kommen Hanfstengels Plan nach und nach auf die Schliche, möchten sich und die Schlaraffen befreien. Doch Hanfstengel schreckt nicht vor Gewalt zurück, um seine geheimen Ziele zu erreichen. Ein modernes Schlaraffenland-Märchen, von der Autorin selbst gelesen, nicht großartig, aber amüsant.

(red)

Kurzbeschreibung

Freiheit für Spanferkel! Urkomisch, super spannend: Sabine Ludwigs Roman als Hörbuch. Auf dem Weg in den Urlaub werden Philipp und sein Vater vom neuen Navigationsgerät in einen seltsamen Ferienclub geführt. Hier schwimmen Fischstäbchen durch das Wasser, hängen Geldscheine in den Bäumen und ein geröstetes Spanferkel wird als Haustier gehalten. Aber warum gibt es außer ihnen, Familie Schultze und deren Tochter Samantha keine weiteren Gäste? Welche Rolle spielt der zwielichtige Harry Hanfstengl, der die Bewohner mit seinem Dobermann zur Arbeit antreibt? Da entdecken Philipp und Samantha in Hanfstengls Computer ein Dokument, das sie in höchste Alarmbereitschaft versetzt … Ein frech-witziger, origineller Kinderkrimi – mitreißend gelesen von der Autorin selbst.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Sabine Ludwig

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko