Jump to Navigation
Der Mond wird dick und wieder dünn

Gudrun Mebs

Der Mond wird dick und wieder dünn

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Marion Elskis

Informationen: Lesung, 79 Minuten, 1 CDs, 9.5 €

Verlag: Audiolino

Altersempfehlung: ab 6 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Luca, der Junge mit dem komischen Namen aus Fannys Klasse, benimmt sich seltsam in letzter Zeit. Beim Froschkönigspiel will er sie nicht küssen. Er sieht plötzlich so schlecht, dass er vorne neben ihr sitzen muss. Geige spielen kann er auch nicht mehr, jedenfalls nicht, wenn Fanny dabei ist. Jeden Tag treffen sich Fanny und Luca im Park. Lucas Hand streichelt Fannys Wange. Ihre Freundschaft, sagt er, sei wie ein funkelndes Geheimnis. Dann sind Ferien, und als Luca aus dem Schwarzwald zurückkommt, interessiert er sich nur noch für Pferde und findet Mädchen doof.
Liebe fängt an und hört auf. Sie ist schön und schmerzhaft und kompliziert. Aber auch der Schmerz geht vorbei. Gudrun Mebs, Autorin von „Oma!, schreit der Frieder“, erzählt diese uralte Geschichte aus Fannys Perspektive. Fanny ist ein selbstbewusstes, lautes Mädchen, eher Froschkönig als Prinzessin, und Mebs trifft den Ton der Neunjährigen auf wunderbare Weise. Leider traut sich Marion Elskis, die ihre Stimme schon Sandra Bullock geliehen hat, nicht, Fannys Emotionen – Euphorie, Ungeduld, Enttäuschung, Selbsthass, Wut und Trauer – auszuspielen. Stattdessen liest sie in viel zu süßem Singsang. Aber das Lächeln hinter der Stimme eines Sprechers muss zum Text passen – wenn nicht, klingt es gekünstelt.

(ed)

Kurzbeschreibung

Luca und Fanny sitzen in der Schule nebeneinander, und ganz allmählich entwickelt sich zwischen den beiden eine ganz besondere Beziehung, eine Kinderliebe. Doch nach den Ferien kommt ein Neuer in die Klasse, mit dem Luca sich anfreundet und viel Zeit verbringt. Fanny fühlt sich zurückgesetzt und ausgeschlossen, sie wird eifersüchtig und traurig. Mit wem soll sie reden und wie soll sie mit ihren Gefühlen umgehen? Schließlich kann sie ihren Schmerz überwinden und schließlich wieder ganz unbefangen mit Luca umgehen. Nur diesmal ganz anders ...


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko