Jump to Navigation
Der Wunderling
musicload

Mira Bartók

Der Wunderling

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Mechthild Großmann

Informationen: gekürzte Lesung, 388 Minuten, 5 CDs, 14.99 €

Verlag: Silberfisch

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Arthur hieß nicht immer so. Bevor er seine Freundin Trixi kennenlernte, den winzigen, flauschigen Vogel mit Stummelflügeln, wurde er im "Heim für missratene und abscheuliche Kreaturen" nur Nummer 13 gerufen. Im Heim leben kleine verwaiste "Erdlinge", halb Mensch, halb Tier, oder auch nur Tier, aber mit menschlichen Eigenschaften. Sie werden von der Heimleiterin Miss Carbunkle drangsaliert und ausgebeutet. Arthur hat das Gesicht eines Fuchses, rötliches Fell, einen Stummelschwanz und nur ein Ohr. Mit diesem hört er allerdings phänomenal gut, sogar die Sprache der höflichen, poetischen Mäuse versteht er. Trixi und er fliehen aus dem grausamen Heim in die allerdings nicht weniger unheimliche Stadt Lichterborg. Mira Bartók hat sich eine skurrile und fantastische Welt mit Steam-Punk-Kulisse ausgedacht, es gibt Mantikoren, Nachtkrähen und vor allem Tier-Mensch-Wesen, die mal unheimlich, mal sehr niedlich sind. Mechthild Großmanns knarzig röhrende Stimme ist dabei, wie immer am Anfang, etwas gewöhnungsbedürftig und erfordert Konzentration, zeigt aber eine Virtuosität, die vom winzigen Mäuschen bis zum dicksten Bösewicht alle Persönlichkeiten und emotionalen Facetten abdeckt.

(md)

Kurzbeschreibung

Bekannt als Nummer Dreizehn lebt eine schüchterne Kreatur – halb Fuchs, halb Mensch – in einem Heim für missratene und abscheuliche Wesen. Unter dem grausamen Regime der High Hats muss er endlose Schikanen über sich ergehen lassen. Doch er hütet ein Geheimnis, dessen wahre Ausmaße ihm erst bewusst werden, als er sich mit dem Vogel Trixi anfreundet: Er kann Geräusche hören, die kein anderer wahrnimmt. Ehe er sich’s versieht, wird er in Intrigen verwickelt, die nichts weniger als den Untergang der Musik zum Ziel haben. Und nur er – der Wunderling – kann diese Katastrophe verhindern.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Mechthild Großmann

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko