Jump to Navigation
Wayne und die Nacht der echten Cowboys

Hilke Rosenboom

Wayne und die Nacht der echten Cowboys

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Rufus Beck

Informationen: Lesung, 58 Minuten, 1 CDs, 9.99 €

Verlag: DAV

Altersempfehlung: ab 6 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Waynes Eltern haben eine Überraschung: Die ganze Familie macht einen Ausflug ins Cowboydorf. Doch Wayne findet Cowboys langweilig und würde viel lieber in Ruhe Bilder tuschen. Wegen eines Staus müssen sie auch noch über Nacht im Dorf bleiben. Wayne ist fassungslos - bis er sich mit dem Präriehund Johnny anfreundet. Zusammen machen sie einen Rundgang, bei dem Wayne die ungewöhnlichen Dorfbewohner näher kennen lernt. Und plötzlich findet er Cowboys gar nicht mehr so schlecht. 
Dieses Hörbuch macht einfach Spaß - wegen der liebenswerten Figuren, der witzigen Dialoge und natürlich der tollen Lesung von Rufus Beck. Es gelingt ihm, beim Hörer "Kino im Kopf" zu erzeugen. Man spaziert mit Wayne durchs Dorf und lernt nach und nach die drolligen Bewohner kennen: den kleinen, dicken Präriehund Johnny, der ständig gehässig lacht, die beiden weinerlichen Zwergschakale Heuli und Susi, die nicht größer sind als Mäuse, oder den genervten Wüstenkäfer Krossi, der Einschlafprobleme hat. Der Sprecher verleiht den Figuren nicht nur Charakter, sondern auch unverwechselbare Stimmen. Einfach großartig: der stotternde, schimpfende Rohrspatz Spatzi. Ebenfalls angenehm: Jedes neue Kapitel beginnt mit Musik von "Peter und der Wolf".
Ein Hörbuch, das voller Ironie steckt und sicher jeden zum Lachen bringen wird!

(akm)

Kurzbeschreibung

Waynes Eltern haben eine Überraschung: Am Wochenende machen sie alle einen Ausflug ins Cowboydorf am Stadtrand. Doch leider hat Wayne mit Cowboys nichts am Hut. Da kommt Johnny gerade recht. Johnny, der Präriehund, weiß einfach alles. Vor allem weiß er, dass er keine Cowboys mag. Oder etwa doch? Eine wunderbar witzige und ironische Geschichte, genial gelesen von Rufus Beck.

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Rufus Beck

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko