Jump to Navigation
Das Magische Messer

Philip Pullman

Das Magische Messer

FANTASY UND SCIENCE-FICTION

Gelesen von Rufus Beck

Informationen: ungekürzte Lesung, 718 Minuten, 11 CDs, 39.95 €

Verlag: Silberfisch

Altersempfehlung: ab 12 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Der zweite Band der "Kompass"-Trilogie beginnt nicht in Lyras, sondern in unserer Welt, in der der zwölfjährige Will seine verwirrte Mutter in Sicherheit bringt. Die beiden werden von einem Schlägertrupp gejagt, dessen Anführer sich für Wills verschollenen Vater interessiert. Auf seiner Flucht gerät Will in eine Parallelwelt. In Cittagàzze, einer Stadt, in der unsichtbare Kreaturen alle Erwachsenen töten, stößt er auf Lyra, die dazu bestimmt ist, ihm auf der Suche nach seinem Vater beizustehen. Ausgerüstet mit einem Messer, das Fenster zwischen den Welten öffnet, kehren die beiden nach Oxford zurück, um dort mehr über Staub zu erfahren. Keines der Kinder ahnt, wie lang und gefährlich ihre Reise sein wird.
"Das Magische Messer" sprengt den Rahmen einer bloßen Abenteuergeschichte. Pullman verwendet Ideen aus Quantenphysik und Religionsphilosophie, und zwar so, dass auch Kinder sie verstehen können. Rufus Beck passt seine Lesung dieser Perspektive an. Im Vergleich zum ersten Band nimmt er sich angenehm zurück. Trotzdem gelingt ihm eine reiche, lebendige Lesung. Selbst den Hexen, uralte, wunderschöne und wehrhafte Wesen, gibt er überzeugende Stimmen. Immer deutlicher werden die Anklänge an Miltons "Paradise Lost". Denn in Lyras Welt bereitet Lord Asriel einen Krieg vor - einen Krieg gegen Gott. 

(ed)
Werbung

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Rufus Beck

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko