Jump to Navigation
Lebensbeschreibung der Erzbetrügerin und Landstörzerin Courage

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

Lebensbeschreibung der Erzbetrügerin und Landstörzerin Courage

KLASSIKER

Gelesen von Barbara Nüsse

Informationen: ungekürzte Lesung, 303 Minuten, 4 CDs, 19.95 €

Verlag: Eichborn

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Nein, ein guter Mensch ist sie nicht, die Libuschka, genannt Courage oder "Courasche" (eine Anspielung der Landsknechte auf das weibliche Geschlecht). Sie ist ein Kind ihrer Zeit, des Dreißigjährigen Krieges. Hure ist sie, Diebin, Erzbetrügerin, Landsknechtin, vielfache Witwe. Und eine gute Erzählerin, die ihre Lebensgeschichte aufs Vortrefflichste in deftige Worte gekleidet dem Autor in die Feder diktiert. Das Buch handelt davon, wie die Courage "anfangs eine Rittmeisterin, danach eine Hauptmännin, ferner eine Leutnantin, sodann eine Marketenderin, eine Musketierin und zuletzt eine Zigeunerin abgegeben […] ebenso unterhaltsam, angenehm und nützlich zu erwägen und zu lesen wie der Simplicissimus selbst".

Aber an eben diesen Simplicissimus reicht die Courage nicht ganz heran, weder im Umfang noch in der Vielschichtigkeit. Was für den Roman des Grimmelshausen gilt, trifft auch auf das Hörbuch zu: Barbara Nüsse liest die Courage zwar wirklich überzeugend, ganz im Stile einer verdorbenen "alten Schachtel" einfacher Herkunft. Hinter der grandiosen, facettenreichen Lesung des Simplicissimus von Felix von Manteuffel allerdings steht sie zurück. Eine Bereicherung der vorgelesenen Literatur ist dieses Hörbuch jedoch allemal. Und ein großer Hörspaß zudem. Wer den Simplicissimus liebt, wird die Courage schätzen.

(jr)

Kurzbeschreibung

Die stärkste Frau der deutschen Literatur -- und die echte Mutter Courage. Der große Erfolg seines Abenteuerlichen Simplicissimus Deutsch in den Jahren 1668/69 brachte Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen erst so richtig auf den Geschmack am Ausspinnen seiner Geschichten. Ein Jahr später ließ er dem großen Buch einen kürzeren Roman folgen, dessen Held zwar weiblich, aber beileibe kein Kind von Traurigkeit ist: die Landstreicherin, Marketenderin, Soldatin, Hure und nachmalige Zigeunerkönigin Courage. Mit atemberaubender Wucht erzählt sie von ihrem wüsten Leben und listenreichen Überleben in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Barbara Nüsse

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko