Jump to Navigation
Das Mittelalter - Von Rittern, Burgfräulein und Minnesängern

Martin Nusch

Das Mittelalter - Von Rittern, Burgfräulein und Minnesängern

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Wigald Boning

Informationen: Hörspiel, 60 Minuten, 1 CDs, 7.95 €

Verlag: Random House Audio

Altersempfehlung: ab 10 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Sehr kurzweiliger Geschichtsunterricht – mehr davon! Zumal man bei der Menge an Informationen beim ersten Hören ohnehin nicht alles aufnehmen kann. Es macht einfach Spaß, ins mittelalterliche Stadtleben von Lübeck einzutauchen oder zu erfahren, dass man auch heute eine Burg mit den alten Mitteln kann. Begriffe wie „Mittelalter“ oder „Abendland“ werden auch für Erwachsene interessant erklärt. Das liegt auch ein Wigald Boning, der als Erzähler und Mitspieler klasse ist und auf Klamauk verzichtet. Abgerundet wird der Lernspaß durch die unterlegte mittelalterliche Musik, Pferdegetrappel, Kampfgetümmel oder Windgeräusche.

(kiwi)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko