Jump to Navigation
Mozart - Wunderkind und Musikrebell

Ute Welteroth

Mozart - Wunderkind und Musikrebell

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Petra Konradi, Tom Jacobs, Max Simonischek

Informationen: Feature, 80 Minuten, 1 CDs, 12.9 €

Verlag: Headroom

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Mozart, das Wunderkind und Supertalent, der Globetrotter und Lebemann, der Geldverprasser und Hallodri, der Freigeist und Freimaurer - das Feature der preisgekrönten Reihe "Abenteuer & Wissen" stellt Leben und Werk des unermüdlichen Komponisten vor.  Eingestreut sind auch O-Töne von Hörbuchpreisträger Henrik Albrecht, der zum Beispiel erklärt, wie Melodien entstehen. Auch wenn dieses Feature im Vergleich einfacher wirkt und manche Sprecher natürlicher spielen könnten, macht auch hier das Zuhören Spaß; man lernt viel über den wohl ersten Superstar der Musik,  seinen Spagat zwischen Kunst und Kommerz - und dass es sogar damals schon Raubkopien gab.

(rw)

Kurzbeschreibung

Wolfgang Amadeus Mozart ist nach heutigen Begriffen ein Superstar der klassischen Musik. 1756 in Salzburg geboren, begann das Wunderkind bereits mit 4 Jahren Klavier zu spielen. Sein viel zu kurzes Leben widmete er der Musik und dem Reisen, er komponierte über 25.000 Seiten Musik und verbrachte zehn Jahre seines Lebens im Ausland. Noch heute zählen seine Opern und Kompositionen zu den größten musikalischen Errungenschaften aller Zeiten.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko