Jump to Navigation
Deadline – Die Zeit läuft ab, der Albtraum beginnt

Simon Kernick

Deadline – Die Zeit läuft ab, der Albtraum beginnt

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Johannes Steck

Informationen: gekürzte Lesung, 406 Minuten, 6 CDs, 19.95 €

Verlag: Audiobuch

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Andrea Devern hat alles: einen Mercedes, eine prima Firma und ein wunderschönes Haus in einem schicken Londoner Bezirk. Doch all das zählt nicht viel, denn ihr Leben kennt nur einen Namen: Emma, ihre Tochter. Dann wird Emma entführt. Es bleiben 48 Stunden, um das Lösegeld zu besorgen – 500.000 britische Pfund. Die Zeit läuft, und das Tempo der Geschichte nimmt Fahrt auf. Andrea reaktiviert reihenweise Ex-Liebhaber, die angeblich Vater ihrer Tochter sind und ihr helfen sollen, Emma zu befreien. Doch der Albtraum geht in die Verlängerung, als die Geldübergabe scheitert. Überdies wird Andreas Ex-Liebhaber Johnny Galanti brutal von den Kidnappern ermordet.
Die Geschichte hat Tempo, ist spannend und abwechslungsreich. Aber: Die Charaktere inklusive ihrer Namen wirken ein ums andere Mal klischeehaft. So scheint der Kleinkrimminielle Galanti direkt aus dem Roman einer Bahnhofsbuchhandlung entsprungen: schmierig, link und ohne viel Gefühl. Sprecher Johannes Steck springt zwischen den Charakteren hin und her, indem er gekonnt seine Stimmlage der jeweiligen Person anpasst. Das funktioniert gut.
Leider wirken die Figuren ein ums andere Mal zu holzschnittartig, um aus ihnen ein sehr gutes Buch zu machen. Die Geschichte hat jedoch ausreichend Tempo und Spannung für einen Krimi, den man gut in einem Rutsch hören kann.  

(mars)

Kurzbeschreibung

Mit der Entführung ihrer Tochter Emma beginnt für Andrea Devern ein Alptraum. Die Kidnapper drohen Emma umzubringen, wenn sie nicht innerhalb von 48 Stunden eine halbe Million Pfund Lösegeld organisiert! Es gelingt ihr, das Geld aufzutreiben. Doch die Übergabe scheitert und der Horror geht erst richtig los. Die Entführer fordern weitere 500.000 Pfund und die Zeit rennt …


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Johannes Steck

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko