Jump to Navigation
Schweigt still die Nacht

Brenna Yovanoff

Schweigt still die Nacht

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von David Nathan

Informationen: Lesung, 376 Minuten, 5 CDs, 16.99 €

Verlag: Der Audio Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Malcolm Doyles Geschichte ist auf den ersten Blick die eines normalen Teenagers: Er findet seine erste große Liebe, kämpft um die Zugehörigkeit zu einer Clique und hat Probleme mit seinem Vater. Doch Malcon, genannt Mackie, ist anders. Er gehört nicht zu den Menschen der kleinen amerikanischen Stadt Gentry, er ist untergeschobener Säugling. Und er tut gut daran, keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, denn das kann tödlich enden. Als die kleine Schwester seiner großen Liebe verschwindet, muss Mackie sich entscheiden, das Schweigen zu brechen oder Teil der Gesellschaft zu bleiben.

Anfangs ist Malcoms Herkunft bewusst in der Schwebe gehalten, was zum einen Spannung erzeugt, zum anderen aber sehr schnell anstrengend wird. Teilweise bekommt man dadurch das Gefühl als Hörer nicht ernst genommen zu werden. Dennoch: Trotz der vielen Schwachen und Längen zieht einen Mackies Geschichte in den Bann - was nicht zuletzt an der mitreißenden und einfühlsamen Interpretation von David Nathan liegt. Dem großartigen Sprecher gelingt das Kunststück, den Hörer wieder milde zu stimmen. Seine Wandlungsfähigkeit in der Stimme macht das Hörbuch fast zu einem Hörspiel und bügelt so die Schwächen der Geschichte wieder aus.

(ms)

Kurzbeschreibung

Gentry ist eine makellose Kleinstadt. Doch der Schein trügt. Darunter liegt eine Welt der Schatten und des Zerfalls. Aus dieser Welt stammt Mackie Doyle. Vor 16 Jahren wurde er als Wechselbalg gegen ein menschliches Kind getauscht und kämpft seither um sein Überleben. Nicht bestimmt für die Welt der Menschen sucht Mackie nach seiner Identität und nach dem Geheimnis der verschwundenen Kinder von Gentry. Eine Geschichte zwischen Horror und der Suche nach Zugehörigkeit – schaurig-schön gelesen von David Nathan, der deutschen Stimme von Johnny Depp.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit David Nathan

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko