Jump to Navigation
Wie tief ist deine Schuld

Ruth Ware

Wie tief ist deine Schuld

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Julia Nachtmann

Informationen: gekürzte Lesung, 683 Minuten, 19.99 €

Verlag: Der Audio Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Ruth Ware, die in Großbritannien vielen schon als moderne Agatha Christie gilt, spinnt auch in ihrem dritten Thriller ein mysteriöses Geflecht aus Hinweisen, Spuren und Tatmotiven, das erst spät entwirrt wird. Anders aber als bei Christie entwickelt sich das Geschehen aus der Ich-Perspektive einer der Beteiligten, einer jungen Anwältin und Mutter. Isa Wilde stillt gerade nachts in London ihr Baby, als sie eine Nachricht auf ihrem Handy erhält. Sie besteht aus nur drei Wörtern: "Ich brauche euch". Trotz der unbekannten Nummer weiß Isa sofort Bescheid und reist zu einem Ort am Ärmelkanal, an dem sie ein Internat besuchte. Mit ihren drei Freundinnen dachte sie sich dort die haarsträubendsten Lügengeschichten aus, bis ein schrecklicher Vorfall ihre gemeinsame Zeit jäh beendete. Bis heute sind Isa, Fatima, Kate und Thea durch ein Geheimnis miteinander verbunden, das nun entdeckt zu werden droht. Der Plot entfaltet sich kurzweilig und fesselnd, klingt aber eher nach Pretty Little Liars als nach Miss Marple. Dramaturgisch und stilistisch gerät das oft derart klischeehaft, dass sich sogar in das hypnotische und geisterhaft klare Timbre der großartigen Julia Nachtmann eine deftige Portion Pathos schleicht.

(smv)

Kurzbeschreibung

Auf dem Salten House-Internat waren Kate, Fatima, Thea und Isa die engsten Freundinnen. Die Spezialität der eingeschworenen Clique: Lehrer und Mitschüler durch das so genannte »Lügenspiel« in die Verzweiflung zu treiben, bei dem nur eine einzige Regel galt: Niemals eine der anderen anlügen. Jahre später erreicht Isa ein Hilferuf von Kate: Am Fluss neben ihrem Haus in Salten wurden menschliche Überreste gefunden – und alle vier Frauen ahnen, was dahinter steckt. Denn vor all den Jahren, nach jenem besonderen Sommer, gingen sie nicht ohne Grund auseinander…

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Julia Nachtmann

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko