Jump to Navigation

Thriller und Krimis | Von Tony Parsons

Dein finsteres Herz

Tony Parsons schreibt sehr erfolgreich Romane über Beziehungen. Jetzt erscheint sein erster Kriminalroman und offenbart wieder, wie souverän er mit Worten und Figuren umgehen kann. Sein Held Detective Max Wolfe (der in Serie gehen wird) wechselt von der … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Rachel Campbell-Johnston

Der Junge und der Elefant

Der sieben Jahre alte Bat lebt mit seiner Großmutter in Jambula, einem kleinen Dorf in Ostafrika. Eines Tages beobachtet er beim Hüten seiner kleinen Rinderherde, wie Wilderer eine Elefantenkuh töten. Kurze Zeit später findet Bat ein Elefantenbaby. Bat zieht Meya … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Haruki Murakami

Von Männern, die keine Frauen haben

Nach dem ebenfalls 2014 erschienenen Roman "Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki" hat sich Haruki Murakami für ein anderes Genre entschieden: die Erzählung. Murakamis sieben kurze Episoden sind stimmungsvolle Momentaufnahmen, machmal gespickt mit einem Hauch … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Nicci French

Dunkler Donnerstag

Drei Wochentage mussten die Leser warten, bis am dunklen Donnerstag endlich herauskommt, was Frieda Klein ihr Leben lang eigentlich so belastet hat. Die kühle Psychotherapeutin mit der Beziehungsstörung, die Verbrechen quasi magisch anzieht, wird von einer alten … Mehr…


Bilder und Welten | Von Michael Komarck

Game of Thrones - Pop-up-Guide für Westeros

Der Vorspann der HBO-Serie "Game of Thrones" wurde mit einem Emmy ausgezeichnet. Wie astronomische Instrumente oder mechanische Spielzeuge schrauben sich die Orte der Handlung aus einer opulenten Karte. Dieses Buch enthält nur die wichtigsten Schauplätze, aber … Mehr…


Sachbücher | Von Juli Zeh

Nachts sind das Tiere

Juli Zeh verweigert sich ihrer Einsortierung in die herkömmlichen Schemata politischen Denkens: Ihre Positionen sind in ihrer Gesamtheit weder "links" noch "rechts", und vieles, was heute als konservativ, also bewahrend gelten kann, etwa der Schutz unserer Daten, … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Jon Bauer

Steine im Bauch

Das Leben als Einzelkind ist nicht immer einfach. Und wenn plötzlich ein anderer Junge in der Familie auftaucht, wird es umso schwieriger: Acht Jahre alt ist der namenlose Ich-Erzähler, als seine Eltern ein Pflegekind aufnehmen, Robert. Er ist älter und größer, … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Wiley Cash

Schaut nicht zurück

In einem Kinderheim in North Carolina leben die Schwestern Easter und Ruby. Ihre Mutter ist an einer Überdosis gestorben, ihr Vater Wade, ein ehemals hoffnungsvoller Baseballspieler, schon seit Jahren verschwunden. Als er plötzlich doch auftaucht, überschlagen sich … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Jonathan Stroud

Lockwood & Co. - Der wispernde Schädel

Seit Jahrzehnten spuken in Großbritannien die Geister Verstorbener überall und sind eine Gefahr für alle Lebenden. Nur sensible Kinder und Jugendliche können sie sehen und arbeiten seitdem in Agenturen, um sie zu bannen. Die kleinste Agentur, Lockwood & Co., … Mehr…


Bilder und Welten | Von Martin Graf

Das Decameron, 16. Novelle

In seinem Laboratorium für Papiermechanik übersetzt Martin Graf Werke der Weltliteratur in die dritte Dimension. Er hat Jules Vernes "Reise zum Mittelpunkt der Erde" im Programm, eine sehr kurze Biografie Marco Polos, die Legende von Georg, dem Drachentöter, und … Mehr…


Sachbücher | Von George Dyson

Turings Kathedrale

Was verbindet die Explosion der ersten thermonuklearen Waffe, den Bau des ersten Computers und die Entdeckung der DNA? Im Zentrum dieser wissenschaftlichen Revolutionen stehen ein paar Männer - allesamt eigensinnige Geistesgrößen -, die in Princeton zwischen dem … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Ulf Erdmann Ziegler

Und jetzt du, Orlando!

Filmfans freuen sich, in diesem Roman mit vielen wichtigen Kinotiteln der 1980er und 1990er konfrontiert zu werden, ob "Mein wunderbarer Waschsalon" oder "Good Will Hunting". Kein Zufall. Protagonist Oliver ist nach dem Betriebswirtschaftsstudium koinzidenziell bei … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Hakan Nesser

Die Lebenden und Toten von Winsford

Håkan Nesser hat wohl die unschwedischsten Schwedenkrimis geschrieben. Ihre Schauplätze sind auf keiner Landkarte zu finden, und so verwundert es auch gar nicht, dass in seinem jüngsten Roman eine Frau mit ihrem Hund in einem abgelegenen Haus im englischen Exmoor … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Rachel Joyce

Der nie abgeschickte Liebesbrief an Harold Fry

Manch ein Leser, der sich vor zwei Jahren von Rachel Joyce' Romandebüt begeistern ließ, wird sich die durchaus berechtigte Frage stellen: Ist dies eine Fortsetzung der Abenteuer von Harold Fry, der, um sich von seiner todkranken Freundin Queenie Hennessy zu … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Becky Masterman

Bis du tot bist

Brigid Quinn, Ex-FBI-Agentin mit irischen Wurzeln, ist keine junge drahtige Ermittlerin, sondern - und das macht den Charme der Romane von Becky Masterman aus - eine gestandene Frau von fast 60 Jahren. Einen Serienkiller hat sie im ersten Roman zur Strecke … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Sally Gardner

Zerbrochener Mond

Zu fragen, wie das Leben heute aussähe, wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte, greift zu kurz als Beschreibung für diese Geschichte. Diese Frage steht zwar auf dem Klappentext, aber die Fragen, vor die das Leben Standish Treadwell in Zone 7 stellt, der Zone des … Mehr…


Sachbücher | Von Lena Dunham

Not That Kind of Girl

"Wir hatten keinen Sex, aber sie haben mich angebrüllt - so werden die Memoiren heißen, die ich schreibe, wenn ich achtzig bin", kündigt sie den Hollywood-Magnaten, den "Lichträubern" an. Lena Dunham gilt als die Stimme ihrer Generation, seit sie mit der HBO-Serie … Mehr…


Erzählungen und Romane | Von Tereza Bouková

Wahnsinnig traurige Geschichten

Der Titel dieses Kurzgeschichtenbandes ist nicht wirklich ironisch gemeint. Allerhöchstens ein ganz leicht ironisierter, sanft nachsichtiger Ton liegt in Tereza Boukovás Erzählhaltung. Ihre Protagonisten sind mit nur zu bekannten menschlichen Schwächen behaftet. … Mehr…


Thriller und Krimis | Von Volker Kutscher

Märzgefallene

Die Krimi-Welt wäre ärmer ohne Volker Kutscher. Diese Erkenntnis konnte man bereits aus den ersten vier Gereon-Rath-Romanen gewinnen, doch bestätigt sie der fünfte aufs Wunderbarste. Das auf sieben Bände angelegte Panorama der untergehenden Weimarer Republik und … Mehr…


Jugend und Kinder | Von Antje Herden

Letzten Mittwoch habe ich die Zukunft befreit

Was ist das nur für eine seltsame schwarze Maschine, auf der Kurt sitzt? Alleine schon das Cover macht ungemein neugierig auf die dritte Geschichte mit den Freunden Sandro, Kurt und Tilda, genannt Prinzessin. In "Letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet" sind … Mehr…