Jump to Navigation
Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

Petra Hülsmann

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Nana Spier

Informationen: gekürzte Lesung, 455 Minuten, 6 CDs, 16 €

Verlag: Lübbe Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Ein Schul-Roman als Wohlfühlgeschichte zum Abtauchen und Abschalten. Und damit ein typisches Werk der Bestsellerautorin Petra Hülsmann, der Spezialistin für rührige Frauenliteratur. Sprecherin Nana Spier ist dabei auf jeden Fall ein Gewinn, weil sie lebendig und mit viel Enthusiasmus diese Geschichte im Stil von "Fack ju Göhte" erzählt. Annika Paulsen, eine junge Lehrerin, wird von einem Gymnasium an eine Brennpunkt-Schule versetzt. Erwartungsgemäß wird sie mit erheblichen sozialen Problemen konfrontiert, die bei ihr zusätzlich tiefe Wunden von früher aufreißen. Und sie trifft auf Schüler wie Heaven-Tanita, Mesut, Hamed und Meikel, die ihr schnell ans Herz wachsen. Eine von ihr - nicht ganz selbstlos - gegründete Musical AG droht desaströs zu enden. Hier eilt Tristan zur Hilfe herbei - erfolgreicher Regisseur und Annikas erste große Liebe. Mitunter wirkt das alles etwas überzogen, konstruiert und klischeebehaftet. Unterhaltsam ist es dennoch, weil Nana Spier über eine große stimmliche Vielfalt verfügt. Jede Figur bekommt ihre eigene Note und auch den Ghetto-Slang meistert sie gekonnt und glaubwürdig.

(mms)

Kurzbeschreibung

Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird sie von ihrer Traumschule im Hamburger Elbvorort an eine Albtraumschule im absoluten Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind – die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus. Aber wenn's einfach wär, würd's schließlich jeder machen. Annika gibt nicht auf und wendet sich hilfesuchend an Tristan, ihre erste große Liebe und inzwischen Regisseur. Von nun an spielt sich das Theater jedoch mehr vor als auf der Bühne ab, und das Chaos geht erst richtig los.

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Nana Spier

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko