Jump to Navigation
Rico, Oskar und der Diebstahlstein

Andreas Steinhöfel

Rico, Oskar und der Diebstahlstein

JUGEND UND KINDER

Gelesen von Andreas Steinhöfel

Informationen: ungekürzte Lesung, 5 CDs, 19.95 €

Verlag: Silberfisch

Altersempfehlung: ab 10 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Ich werde all das vermissen: Steinhöfels warme, leicht heisere und facettenreiche Stimme in Kombination mit Ricos Wortspielen und seinem unverstellten Blick auf die Welt. Oskars Sarkasmus und Tapferkeit. Und Frau Dahling, den Kiesling und dessen wechselnde Liebhaber, den alkoholkranken Hausmeister Mommsen und die anderen Bewohner der Dieffe 93.

Der letzte der drei Bände um den tiefbegabten Rico und den hochbegabten Oskar beginnt mit der Beerdigung von Herrn Fitzke, dem griesgrämigen Steinezüchter. Seine Sammlung hat er Rico vererbt - sogar den Kalbstein, seinen einzigen Züchtungserfolg. Als dieser gestohlen wird, reisen ihm Rico und Oskar ohne Fahrkarte an die Ostsee hinterher. Ricos Mutter und der Bühl machen Urlaub - die Verantwortung trägt so lange Oskars Vater Lars, aber damit ist der depressive Intellektuelle völlig überfordert. Als habe auch er Schwierigkeiten, sich von der Dieffe 93 zu lösen, gönnt Steinhöfel sich und seinen Hörern einen ausgedehnten Schluss, im Laufe dessen er jeden einzelnen Handlungsfaden aufnimmt und sorgfältig verknüpft. Das ist wie ein langes Hinterherwinken. Traurig. Und schön.

(ed)

Kurzbeschreibung

Bei Rico ist ziemlich alles bestens. Sein Freund Oskar wohnt jetzt im selben Haus. Sein Hund Porsche ist immer bei ihm und der Bühl wird womöglich bald sein neuer Papa. Aber dann finden Rico und Oskar einen Toten im Treppenhaus. Der Beginn eines neuen Abenteuers, das die beiden Freunde bis an die Ostsee führt. Andreas Steinhöfel liest spannungsreich und mit viel Witz!


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko