Jump to Navigation
Die Hühneroper

Hanna Johansen

Die Hühneroper

SPEZIAL

Gelesen von Leslie Malton, Jennifer Minetti, Walter Renneisen

Informationen: Hörspiel, 54 Minuten, 1 CDs, 12.9 €

Verlag: steinbach sprechende bücher

Altersempfehlung: ab 6 Jahre

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Die Idee ist nicht schlecht: ein Hör- und Singspiel über ein Hühnchen, das das Leben auf einer Hühnerfarm satt hat – zusammengepfercht mit 3.332 anderen Hühnchen – und lieber singen statt gackern will, schwimmen lernen möchte und vielleicht einmal ein goldenes Ei legen will. Dann beginnt es zu graben – in die Freiheit. So spannend, lebhaft und Beispiel gebend die Geschichte ist, so anstrengend und laut ist die Umsetzung. Die 6- bis 9-Jährigen, die wir haben probehören lassen, konnten weder mit den musikalischen Einlagen, noch mit dem schrillen Gegacker des Federviehs etwas anfangen. Weniger ist oft mehr: Ein klassisches, geradlinig erzähltes Hörspiel wäre vielleicht schöner, bewegender gewesen.

(bw)

Kurzbeschreibung

Wie Hühner die Freiheit proben? Die Antwort darauf gibt Hanna Johansens humorvolle Oper für Kinder und Erwachsene. Vorhang auf für das musikalischste Hühnerensemble der Welt! Auf dem Hühnerhof gibt´s ein Hühnchen mit allen möglichen Flausen im Kopf: schwimmen möchte es wie die Enten, singen wie die Lerche und dazu noch goldene Eier legen! Lächerlich, finden die Alten. Aber das Hühnchen gräbt sich ein Loch unterm Zaun hindurch, und irgendwann sind auch die Alten soweit und wollen in die Freiheit. Nie wieder wird der Hühnerhof sein wie früher. Eine Produktion des Südwestrundfunks, 2005 „Pfiffig sind die Hühnersongs, witzig wirkende Umformungen von bekannten Volks- und Kunstliedern. Die Geschichte hat das Zeug dazu, zu einer gewitzten Freiheitsoper für Kinder zu werden.“ Eselsohr "Ein furioses Hühnerspektakel, in dem die Kernhandlung durch jene der erzählten Aufführung immer wieder lustvoll durchkreuzt, raffiniert überlagert und witzig kommentiert wird.“ Neue Zürcher Zeitung „Aus einer kindgerechten, teilweise sehr witzigen Perspektive.“ Hannoversche Allgemeine Zeitung
Werbung


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko