Jump to Navigation
Kommissar Dobranski – Ein Heim für HaJo

Susanne Bartsch

Kommissar Dobranski – Ein Heim für HaJo

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Konrad Halver, Jasmin Buterfas, Reinhild Schneider, Robert Missler, Ulf Karsten Schmidt

Informationen: Hörspiel, 51 Minuten, 1 CDs, 7.95 €

Verlag: Lübbe Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Kommissar Dobranski ist zurück! Nachdem die Serie um den Hamburger Kiezbullen ein Heim bei Lübbe Audio gefunden hat, dreht sich der interessante – und brandneue – Fall um einen verschwundenen Ex-Häftling und wartet mit einigen interessanten Details und Wendungen auf. Allerdings verkommt die eigentliche Handlung fast zum Nebenschauplatz, denn das Privatleben von Horst G. Dobranski hat ebenfalls großen Unterhaltungswert. Der schnoddrige Ermittler muss sich mit einem unliebsamen Suff-Aufriss, seiner besorgten Ex-Frau sowie deren „Neuem“ herumschlagen. All das wird wie gehabt mit einer ordentlichen Portion Humor – teils ziemlich derbe – serviert.

Die bewährte Sprecherriege ist dementsprechend auch mit Humor bei der Sache, teilweise mit dem bereits Dobranski-typischen „Overacting“. Leider haben sich in die Produktion kleinere, aber hörbare Fehler eingeschlichen. Hier und da taucht mal ein Anschlussfehler im Skript auf, auch ein doppelt eingespielter Take von Dobranski stört ein wenig den guten Eindruck.

Doch Dobranski meldet sich von der Davidswache in St. Pauli mit einer guten Geschichte wieder zurück, die sowohl aufgrund des Kriminalfalls, als auch des gelungenen Rahmens überzeugt.

(hey)

Kurzbeschreibung

Kommissar Horst G. Dobranski (Konrad Halver) ist ein harter Knochen, der nicht zögert, von der Dienstwaffe Gebrauch zu machen. Aber er hat das Herz auf dem rechten Fleck. Sein Revier: Hamburg, Davidwache. Dobranski muss sich nicht nur mit Dealern, Mördern und sonstigem Gesocks auseinandersetzen, sondern schlägt sich auch mit den Problemen eines geschiedenen Vaters von 2 Kindern rum. Folge 10: Ein seit Monaten vermisster Ex-Knasti taucht unter grausigen Umständen wieder auf: Seine Leiche wird zerstückelt in einem See entdeckt. Verdächtige gibt es viele, aber kein schlüssiges Motiv. Dobranski ist ratlos. Außerdem nervt ihn mal wieder der Neue seiner Ex-Frau! Erst als ein zweiter Knasti verschwindet und Kommissar Hansen als anonymer Ermittler in den Bau geschleust wird, lichtet sich das Dunkel… Auf Dobranski wartet eine DICKE Überraschung!


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Konrad Halver

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko