Jump to Navigation
Rauhnacht

Michael Kobr, Volker Klüpfel

Rauhnacht

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Michael Kobr, Volker Klüpfel

Informationen: gekürzte Lesung, 300 Minuten, 4 CDs, 19.95 €

Verlag: Osterwold audio

Hörer-Rezension1

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Das Ehepaar Kluftinger ist zu einem Wochenende in ein Allgäuer Berghotel eingeladen worden, deren Besitzerin der Kemptener Kommissar das Leben gerettet hatte. Mit von der Partie sind auch die Langhammers. Abends findet ein Live-Kriminalspiel statt – mit „Klufti“ als Hercule Poirot und Dr. Langhammer als Dr. Watson –, als in einem von innen verschlossenen Zimmer eine echte Leiche gefunden wird. In dem Hotel, das durch einen Schneesturm von der Außenwelt abgeschnitten ist, übernimmt Kluftinger – ausgerechnet mit dem nervigen Langhammer als Assistent – die Ermittlungen. Es stellt sich heraus, dass jeder der Gäste ein Motiv für die Tat hatte.
Eine kleine Gruppe von Menschen in einem abgeschiedenen Raum, eine Leiche, viele Tatverdächtige und ein Mann, der am Ende vor versammelter Truppe den Fall löst – die beiden Autoren erweisen Agatha Christie im Stile eines Poirot-Krimis ihre Ehre.
Die Art, wie der hemdsärmlige und sympathische Kommissar den clever konstruierten Fall löst, ist stimmig und kurzweilig, zumal der von ihm wenig geliebte Landhammer ihm übereifrig zur Seite steht. Den großen Charme bezieht das Hörbuch aber vor allem durch die erneut gekonnte Mundart-Lesung der beiden Autoren. Wer das Buch liest, bekommt zwar die ungekürzte Fassung, aber wohl nur die Hälfte des Vergnügens.  

(bär)

Kurzbeschreibung

Eigentlich sollte es für die Kluftingers ein erholsamer Kurzurlaub werden, auch wenn das Ehepaar Langhammer mit von der Partie ist: ein Winterwochenende in einem schönen Allgäuer Berghotel samt einem Live-Kriminalspiel. Doch aus dem Spiel wird blutiger Ernst, als ein Hotelgast unfreiwillig das Zeitliche segnet. Kluftinger steht vor einem Rätsel. Die Leiche befindet sich in einem von innen verschlossenen Raum. Und über Nacht löst ein Schneesturm höchste Lawinenwarnstufe aus und schneidet das Hotel von der Außenwelt ab. Kommissar Kluftinger ist ganz auf sich allein gestellt. Das heißt: fast. Denn Doktor Langhammer mischt bei den Ermittlungen kräftig mit. Und das alles während der berüchtigten Rauhnächte, in denen man sich hier in den Bergen grausige Geschichten von bösen Mächten erzählt.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Hörerrezensionen (1)

4.2

Re: Rauhnacht

von kws am 05.11.2010

Ein Krimi á la Agatha Christie. Nicht nur, weil Hercule Poirot mit von der Partie ist... Alles in allem aber eine schön-leichte Krimikost. Klufti's 5. Fall wird natürlich auch wieder im allgäuer Dialekt vorgetragen.

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Michael KobrWeitere Hörbücher mit Michael Kobr

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko