Jump to Navigation

Meike Haberstock

Anton hat Zeit

JUGEND UND KINDER

Informationen: , 12.99 €

Verlag: Oetinger

Leser-Rezension1

Redaktion

Leser

Rezension

Alle Erwachsenen haben wenig oder gar keine Zeit, schauen dafür aber immer auf die Uhr. Anton hat viel Zeit und seine Freunde auch und keiner von ihnen sieht auf die Uhr. Das muss doch zusammenhängen! Das ist nur eine von vielen interessanten Beobachtungen, die Anton im Bezug auf die Zeit und ihren Verlauf hat. Ebenso seltsam findet er, dass seine Mutter ständig zwei Dinge gleichzeitig macht (telefonieren und Essen kochen, Wäsche bügeln und fernsehen, Diät machen und mies gelaunt sein), während er immer nur eine machen soll. Und wenn er beim Essen fünf Dinge macht, die seine Mutter möchte (ordentlich und langsam kauen, runterschlucken vor dem Sprechen, nicht schlingen usw.), aber nur eine, klitzekleine, die er möchte (das Brot in Hasenform knabbern), dann dauert ihr das zu lange. Neben den wunderbaren Analogien über die Zeit (dauert so lange, wie einmal Küche fegen, weil du wissen wolltest, wie viele Reiskörner in der Dose sind) sind die Dialoge von Anton und seinen Freunden so herzzerreißend komisch, dass man aus dem Schmunzeln nicht mehr herauskommt. Ob das Eichhörnchen an "Krabbe" oder an "zu alt" gestorben ist, ob man sich eine blaue Socke auch malen kann, wenn man einen blauen Farbtag hat, oder noch Zeit ist, den Wollhasen zu braten - absolut liebenswert!

(md)

Kurzbeschreibung

Wie ist das eigentlich mit der Zeit? Eine lustige und kluge Geschichte darüber, wie lange Dinge dauern. Anton ist sechs Jahre alt, geht in die erste Klasse und hat Zeit. Ganz anders als seine Mama, die meist drei Dinge gleichzeitig tut. Wieso haben Erwachsene eigentlich nie Zeit und Kinder immer? Und warum kann man Zeit nicht zusammenzählen wie Murmeln? Warum rast die Kunststunde schnell wie ein Rennwagen vorbei, und die Mathestunde zieht sich zäh hin wie ein Kaugummi? Anton versucht, dem großen Zeiträtsel auf die Spur zu kommen. Zum Glück helfen ihm ein Über-dem-Gürtel-Tier, ein ohmächtiges Mammut und ein busfahrendes Chamäleon dabei, und Anton findet nach vielen wunderbar erzählten und illustrierten Umwegen eine einfache und absolut verblüffende Lösung! Ein Buch voller Sprachwitz und auf Augenhöhe mit den Lesern, mit unverwechselbarer moderner Gestaltung und mehr als 90 farbigen Bildern, zahlreichen Collagen und lustigen Textblasen.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Hörerrezensionen (1)

5

Re: Anton hat Zeit

von Tania01 am 12.03.2017

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko