Jump to Navigation

Tana French

Gefrorener Schrei

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 16.99 €

Verlag: Fischer Scherz

Leser-Rezension1

Redaktion

Leser

Rezension

In dem Figurenkosmos von Tana French begegnet man immer wieder alten Bekannten. In ihrem neuen Buch geht sie in der Zeit zurück und Antoinette Conway ermittelt in ihrem ersten Fall in der Dubliner Mordkommission. Ihr zur Seite steht Stephen Moran, der zuletzt in "Geheimer Ort" die Ermittlung übernehmen durfte. Antoinette wird als Frau und Neuzugang in der Mordkommission gemobbt und bei der Arbeit behindert. Sie muss auch darum kämpfen, ihren Fall, einen Mord an einer jungen, hübschen Frau, die erschlagen in ihrem Häuschen gefunden wurde, überhaupt durchziehen zu können. Denn "eine reine Beziehungstat", und damit schnell vom Tisch, wie die anderen sie beschwören, scheint ihr das nicht zu sein. Der Verdächtige scheint zu weich, es gibt Ungereimtheiten. An "Geheimer Ort" bemängelten einige Leser den wuchtig, poetischen Entwicklungsroman, der mehr Raum als die Mordermittlung einnahm. Diese werden jetzt befriedigt werden, neben einer verzwickten und spannenden Krimihandlung kehrt French mit dem rotzigen Tonfall Antoinettes in bodenständigere Fahrwasser zurück, ohne ihre Brillanz zu verlieren. Wieder kann man über die Vielseitigkeit der Autorin nur staunen.

(md)

Kurzbeschreibung

Aislinn Murray ist jung, hübsch und liegt tot in ihrem Haus, der Tisch ist für ein romantisches Abendessen gedeckt. Wieder so eine klare Beziehungstat, denkt die Polizei. Doch bald stoßen die Detectives Antoinette Conway und Stephen Moran auf Ungereimtheiten. Und es wird immer offensichtlicher, dass jemand in der Mordkommission ihre Arbeit behindert. Weil sich Antoinette mit ihrer toughen Art Feinde gemacht hat? In einem explosiven Ermittlungskreisel wird nur eines immer deutlicher: Unschuldig ist hier niemand.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Hörerrezensionen (1)

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko