Jump to Navigation

Wallace Stroby

Geld ist nicht genug

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 17 €

Verlag: Pendragon

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Ein letzter großer Coup und Crissa Stone könnte ihrem Ziel näherkommen: den Freund mittels Bestechung aus dem Knast zu holen und ihre kleine Tochter wieder zu sich zu nehmen. Aber alles geht schief und die stets überlegt und klug agierende Meisterdiebin muss eine unerwartete Allianz eingehen. Benny Ross, schon lange aus dem Zeugenschutzprogramm des FBI herausgefallen, war am Raub der Lufthansa-Millionen am Kennedy-Airport beteiligt. Das Geld verschwand auf Nimmerwiedersehen, doch er könnte als einzig Überlebender wissen, wo einer der Mafiabosse seinen Teil der Beute vor seinem Tod versteckte. Geschickt verknüpft Wallace Stroby diesen berühmten Raub aus dem Jahr 1978 mit Crissas und Bennys sich kreuzenden Wegen. Ein verzweifelter Kampf zweier Gesetzloser von Format mit einer mörderischen Crew moderner Mobster beginnt. Von dieser Mafia gejagt, sind sie gezwungen, einander zu vertrauen. Zu viele Tote für die hocheffektive Diebin, und wie sie ihre Chancen gegen alle Risiken auf die Waagschale legt, ist atemberaubend spannend und in filmreifen Dialogen erstklassig geschildert. Man fiebert mit der einzelgängerischen Heldin mit, überzeugend ist sie in allem, was sie anzettelt - kein weiblicher Rambo, sondern ein Profi mit Charme und Verstand.

(lk)

Kurzbeschreibung

Metallteile und Plastik schlittern über den Asphalt. Volltreffer. Crissa Stone hebelt den Geldautomaten mit der Schaufel eines Frontladers aus der Verankerung und balanciert die Beute auf die Ladefläche ihres Pick-ups. Sie liebt saubere Lösungen. Crissa hat das System des Bankraubs perfektioniert, aber ihre Partner verlieren die Nerven. Gangster, die sich gegenseitig umbringen – wie unprofessionell. Zum Glück wartet schon ein neuer Job: Ein verstorbener Mafiaboss soll die Millionen eines Raubs jahrelang versteckt haben. Leider ist Crissa nicht die Einzige, die es auf das Geld abgesehen hat. Sie gerät zwischen die Fronten und muss fliehen: Vor dem Gesetz und einer Mafia-Gang aus New York.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko