Jump to Navigation

Liza Cody

Miss Terry

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 17 €

Verlag: Ariadne

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Der Moloch London hat auch idyllische Ecken, wie dort, wo sich Nita Tehri eine Reihenhauswohnung gekauft hat: eine kleine Straße am Fluss, wo man die netten Nachbarn an der Bushaltestelle trifft. "Miss Terry", wie sie oft genannt wird, ist eine beliebte Grundschullehrerin. Ein Container vor dem Haus gegenüber zieht ihre Neugierde auf sich, immer wieder tauchen über Nacht neue Gegenstände darin auf. Der Inhalt des Behälters ruft auch die Polizei auf den Plan. Angeblich wurde ein totes Baby gefunden, die Gerüchteküche in der Straße brodelt, die Stimmung kippt. Die junge Frau mit pakistanischen Wurzeln erlebt plötzlich den latenten Rassismus der Mittelklasse. Ihre familiäre Vergangenheit und die ererbte Unsicherheit der zweiten Migrantengeneration holen die sonst so selbständige und souveräne Nita wieder ein. Nur die schwulen Mitbewohner im Haus und ein dubioser Privatdetektiv, der sich für die Ereignisse im Haus gegenüber zu interessieren scheint, scheinen auf ihrer Seite zu sein. Liza Cody, die schon in ihrem Sozialkrimi "Lady Bag" die Höllen der menschlichen Seele erkundete, gewährt uns einen Einblick in die Psyche des verunsicherten Englands, einige Jahre vor dem Brexit. Sie zeigt uns, wie labil die zwischenmenschliche Konstruktion in der modernen Gesellschaft ist.

(mpö)

Kurzbeschreibung

Ein Reihenhaus nah am Fluss, mitten in der Stadt. Eine ruhige kleine Straße. Für Nita Tehri scheint es gut zu laufen: Sie hat Arbeit, eine hübsche Wohnung und einen sorgsam geregelten Tagesablauf. Sicher, sie sieht ein bisschen anders aus als ihre Nachbar*innen. Aber das ist kein Problem. Bis eines schönen Wintertags in der Guscott Road ein Müllcontainer aufgestellt wird …


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko